Ich möchte Mutter werden

Du hast dich entschieden, bist überzeugt, dass der Moment gekommen ist, und möchtest den Schritt wagen: Du möchtest Mutter werden. Nun musst du dich zu unterschiedlichen Themen informieren, deine fruchtbaren Tage berechnen, in einer Art und Weise auf dich achten, dass die Empfängnis erleichtert wird, und vielleicht willst du schon wissen, woran du eine frühe Schwangerschaft erkennst. Erlaube uns, dich in dieser Zeit der Hoffnung und Zweifel zu begleiten.

Die symptothermale Methode, um schwanger zu werden

Wenn du gerne schwanger werden möchtest, kann dir dabei die symptothermale Methode helfen. Gleichzeitig wirst du damit mit deinem Körper mehr vertraut und lernst Wichtiges über deinen Zyklus. Dein Menstruationszyklus verläuft meist regelmäßig, sofern keine Störungen vorhanden sind. Natürlich kann es durch Nervostiät…

30 mythologische Mädchennamen

Es gibt Mädchennamen wie Sand am Meer und gerade deshalb fällt die Auswahl oft nicht leicht. In unserem heutigen Beitrag stellen wir dir deshalb mythologische Mädchennamen, die sehr aussagekräftig sind. Lies dir den Artikel durch, vielleicht findest du einen Namen, der für…

Hughes-Syndrom und spontane Fehlgeburten

In diesem Artikel erzählen wir Dir alles über das Hughes-Syndrom und spontane Fehlgeburten. Du versuchst schwanger zu werden und möchtest eine optimale Entbindung erleben? Wenn Du bereits eine oder mehrere Spontanfehlgeburten erlitten hast, könntest Du am Hughes-Syndrom leiden.

Schlaf in der Schwangerschaft – so ist er erholsam!

Es ist leider auch normal, dass Begleiterscheinungen deines Zustandes den Schlaf in der Schwangerschaft beeinträchtigen. Es kann sein, dass du aufwachst, weil dir schlecht ist, weil du Angst hast oder weil es dir zu heiß ist. Auch eine Art Schlaflosigkeit…

5 Mythen über die Befruchtung

Mittlerweile haben wir das Internet und die sozialen Medien, wo wir tausende von Studien von Wissenschaftlern finden, die diese Mythen entlarven. Und dennoch, trotz der Recherche und der Fakten, bleiben einige bestehen. Das gilt auch für das Thema der Befruchtung.