Jugend

Du hast die Kindheit deines Sohnes oder deiner Tochter erfolgreich überstanden, jede Schwierigkeit und jede Herausforderung gut gelöst? Warum machst du dir dann Sorgen über das Teenageralter? Keine Angst, dieser Lebensabschnitt bringt viele Veränderungen und neue Bedürfnisse, denen du dich am besten stellst, indem du die Reife, Unabhängigkeit und das Glück deines Kindes förderst. Wir helfen dir dabei Schritt für Schritt und bieten dir die beste Information.

Was ist die Feynman-Methode zum besseren Lernen?

Ganz kurz gesagt: Die Feynman-Methode ist ein einfacher Ansatz für selbstgesteuertes Lernen. Es ist eine Gedächtnistechnik in fünf Schritten. Dabei bewirkt jeder Schritt, dass das Gehirn auf unbewusste Weise den zu lernenden Stoff allmählich aufnimmt. Benannt ist diese Methode nach…

Zu strenge Eltern, rebellische Kinder

Die Kindheit und die Beziehung zu den Eltern prägen die Persönlichkeit für das ganze Leben. Oft glauben Mütter und Väter, dass sie mit einer autoritären Erziehung das Richtige für ihren Nachwuchs tun. Doch können zu strenge Eltern damit durchaus das…

8 Verfilmungen von Kinderbüchern

Zwar warten viele auf Verfilmungen von Büchern, um diese nicht lesen zu müssen. Doch Kinderfilme, die auf Büchern beruhen, können auch die Lesefreude von Kindern fördern. Du kannst deine Kinder dazu anregen, die Unterschiede zwischen Film und Buch herauszufinden, denn so werden sie…

Die unterschiedlichen Entwicklungsphasen eines Kindes

Die unterschiedlichen psycho-sozialen und physischen Entwicklungsphasen des Kindes bringen uns immer wieder zum Staunen. Schritt für Schritt können wir die Meilensteine beobachten, die unsere Kinder erreichen, ihre Lernprozesse unterstützen und ihre Erfolge feiern. Der Weg eines Kindes von seiner absoluten Abhängigkeit…

Der erste Schultag in der Sekundarstufe

Der erste Schultag in der Sekundarstufe ist aufregend, denn er bringt viele Veränderungen und neue Herausforderungen mit sich. Doch ihr könnt euch entsprechend auf diesen Tag vorbereiten, damit er erfolgreich wird und dein Kind möglichst wenig nervös ist. Für viele bedeutet der…

Wie du deinem Teenager näher kommen kannst

Wenn Kinder die Pubertät erreichen, treten häufig Kommunikationsprobleme auf. Obwohl wir diese tiefe Liebe für unsere Kinder empfinden, scheinen uns die Generationsunterschiede weiter voneinander zu trennen. Möglicherweise fragst du dich ständig, wie du deinem Teenager näher kommen kannst.

Was sind Pflegefamilien und wie funktionieren sie?

Pflegefamilien betreuen ein Kind oder einen Jugendlichen vorübergehend. Diese Familien verpflichten sich, das Kind physisch, emotional, psychisch und wirtschaftlich zu schützen und zu stützen, bis es zu seiner biologischen Familie zurückkehren kann. Die Pflegeunterbringung ist eine vorübergehende Schutzmaßnahme für Minderjährige…

Brainfood: Gut zum Lernen!

Brainfood kann wichtige kognitive Fähigkeiten verbessern, die für den Lernprozess grundlegend sind, zum Beispiel die Konzentration und Gedächtnisleistung. Wir stellen dir heute Nahrungsmittel vor, die gut zum Lernen sind und deshalb in der Ernährung deines Kindes nicht fehlen sollten. Geistige…

Unregelmäßiger Zyklus in der Adoleszenz

In den ersten Jahren nach Beginn der Menstruation, kommt es häufig zu einem unregelmäßigen Zyklus. Das ist darauf zurückzuführen, dass der Körper sich zuerst noch an all die Veränderungen anpassen muss. Erfahre in unserem heutigen Artikel Wissenswertes über Menstruationsstörungen bei jugendlichen Mädchen.

Juvenile idiopathische Arthritis

Nicht nur ältere Menschen leiden an Arthritis. Es gibt auch verschiedene Arten, die bereits in der Kindheit oder Adoleszenz auftreten können. Dazu zählt die Juvenile idiopathische Arthritis (JIA). Lies weiter, um mehr über die Symptome und Behandlungsmöglichkeiten dieser Krankheit zu erfahren.