Hinweise zum Umgang mit dem Baby

Wir wissen, dass der Umgang mit einem Baby manchmal zum Abenteuer wird. Das wollen wir dir gar nicht nehmen. Aber damit dieses Abenteuer von dir und deinem Kind auch genossen werden kann, geben wir dir ein paar grundlegende Hinweise zu Themen wie Gesundheit, Hygiene, Sauberkeit, Frühförderung und Emotionen. So kannst du dein Baby in dieser frühen Phase seines Lebens optimal begleiten.

Schlafposition: Wie Babys richtig liegen

Frischgebackene Eltern machen sich oft Sorgen um die richtige Schlafposition des Babys, denn davon hängt seine Sicherheit ab. Erfahre heute mehr zu diesem Thema.  Es gibt keine perfekte Schlafposition für Babys, denn jedes Kind ist unterschiedlich und hat verschiedene Bedürfnisse. Dazu kommen verschiedene andere Faktoren,…

So wichtig ist Hautkontakt mit Neugeborenen!

Der Hautkontakt mit neugeborenen Babys ist außerordentlich wichtig und hat zahlreiche Vorteile für das Kind. Daraus hat sich die Känguru-Methode entwickelt, die bezweckt, frühgeborene Kinder durch den Hautkontakt zu Mutter und Vater warmzuhalten und ihnen Geborgenheit zu geben. Damit wird die Produktion der Muttermilch stimuliert…

Abschied von der Windel: 6 Tipps!

Wenn ein Kleinkind die psychologische und physiologische Reife erlangt, muss es lernen auf das Töpfchen zu gehen. Und das ist eine ganz schöne Herausforderung! Du findest jedoch anschließend verschiedene Tipps, mit denen du deinem Kind helfen kannst, sich von der Windel zu…

Schadet die Klimaanlage meinem Baby?

Die Klimaanlage muss nicht unbedingt der Feind des Babys sein. Du kannst eine Klimaanlage sicher verwenden, solange du bestimmte Vorsichtsmaßnahmen triffst. Denke daran, dass plötzliche Temperaturveränderungen die Gesundheit des Neugeborenen beeinträchtigen können. Daher müssen Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, weil das Baby…

Hat der Schnuller Vorteile?

Du möchtest wissen, ob ein Schnuller Vorteile hat oder nicht? Aus einer Studie, die in der Zeitschrift „General Dentistry“ veröffentlicht wurde, geht hervor, dass er keinesfalls schadet, wenn er dem Kind rechtzeitig wieder abgewöhnt wird.