Was solltest du wissen?

Es gibt viele Aspekte, die man in der Pflege eines Kleinkindes beachten muss und die oft Zweifel und Unruhe aufkommen lassen. Mit der Zeit macht man Erfahrungen, doch anfangs ist es sehr nützlich, praktische Tipps und Ratschläge zu erhalten, um alle täglichen Bedürfnisse des Babys befriedigen zu können und ihm ein glückliches und vertrauliches Heim zu bieten, in dem es sich bestens entwickeln kann.

Warum Babys schreien

Wenn ihre Kinder und Babys weinen, verunsichert das viele Eltern, weil sie nicht genau wissen, warum ihr Kleines beunruhigt ist. Schlimmer noch, sie wissen nicht, wie sie sich um es kümmern sollen, um sein Weinen zu beruhigen. Aber um ein…

Gesunde Essgewohnheiten beibringen

Ein gutes Vorbild zu sein ist grundelgend, damit Kinder gesunde Essgewohnheiten lernen können. Die gemeinsame Essenszeit sollte schön und unterhaltsam sein und die Möglichkeit für interessante Gespräche bieten, wenn die Kinder bereits etwas älter sind. Dein Kind muss lernen, dass Essen mehr bedeutet,…

Was tun bei Koliken während der Stillzeit?

Koliken während der Stillzeit lassen dein Baby plötzliche und verzweifelte Schreie ausstoßen. Die Schmerzen können lang andauernd und sehr stark sein. Denn es handelt sich um wirklich schmerzhafte Verkrampfungen im Bauch deines kleinen Lieblings. Dazu kommt es vor allem in…

Zahnfleischschmerzen bei Babys

Zahnfleischschmerzen bei Babys sind eine Folge des langen und schmerzhaften Zahnens in den ersten Lebensmonaten. Zwar gibt es keinen festen Termin für den ersten Zahn, aber in den meisten Fällen kommt er nach sechs Monaten. Wenn Babys etwa zweieinhalb Jahre…

Vorteile von Babytragen

Aber heute, bei Ich bin Mutter, möchten wir eine einfachere Alternative vorschlagen: Babytragen! Dein Baby nahe zu halten, ist gut für die körperliche und emotionale Entwicklung deines Babys. Es ist nicht nur eine schöne und zärtliche Erfahrung für die Mutter.…