Stillzeit und Folgemilch

Muttermilch ist ohne Frage die beste Nahrung für das neugeborene Kind. Einige Mütter müssen ihre Babys allerdings von Beginn an mit Milchersatz versorgen, und für alle kommt irgendwann der Zeitpunkt des Abgewöhnens und des Übergangs zur Folgemilch. Da sind viele Entscheidungen zu treffen, die die Entwicklung des Babys beeinflussen und die regelmäßig Zweifel aufkommen lassen. Gegen derartige Zweifel gibt es kein besseres Gegenmittel als ein fundiertes Wissen. So können anstehende Entscheidungen mit Vertrauen darauf, dass das Beste für das Kind getan wird, getroffen werden.

 
Was ist die Stillkrise?
Was ist die Stillkrise?

Die Stillkrise wird als ein Phänomen beschrieben, das auftritt, wenn das Baby mit der Milchzufuhr unzufrieden ist. Während der Stillzeit reguliert sich die Milchproduktion je nach Bedarf des Babys von…