Dekorieren von Steinen: Einfache und schöne Kunsthandwerke

11. März 2019
Es gibt verschiedene Handarbeiten, die du mit natürlichen Materialien zu Hause herstellen kannst. Eine, die sofort ins Auge springt, ist die Verzierung von Steinen.

Zum Basteln, stehen dir eine Vielzahl an künstlichen und natürlichen Materialien zur Verfügung, die du für deine Kunstwerke verwenden kannst. Das Dekorieren von Steinen, ist zum Beispiel zu einer der beliebtesten, unterhaltsamsten und vielseitigsten Optionen geworden.

Dekorieren ist eine Kunst, die auf Verhältnissen, Schlichtheit und Proportionen basiert. Die Grundlagen des Dekorierens sind Linien, praktische Formen und ausgewogene, einheitliche Oberflächen.

Jede Einheit und jedes Detail, jede Form oder Farbe muss aufeinander abgestimmt sein. Auf diese Weise kann das Gesamtstück einfach, schön und elegant aussehen. Du kannst diese Balance innerhalb und außerhalb deines Hauses durch das Dekorieren von Steinen erreichen.

In diesem Sinne bieten Steine ​​vielfältige Möglichkeiten beim Dekorieren. So kannst du die fertigen Steine sogar in persönlichen Gegenständen wie Halsketten, Armbändern und Ohrringen verwenden.

Lesetipp: Deine Arme sind mein schönstes Schmuckstück

Um etwas zu schaffen, auf das du stolz bist, solltest du einige wichtige Faktoren berücksichtigen. Einige Beispiele dafür sind Größe, Gewicht und Form.

Natürlich solltest du auch darauf achten, dass das, was du herstellst, auch deinem persönlichen Geschmack entspricht.

Dekorieren von Steinen: mögliche Verwendungsarten

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten für die Verwendung von dekorativen Steinen. Im Folgenden findest du einige Anregungen:

Verschönere deinen Garten

Abgesehen von der Schönheit, die Pflanzen und Blumen deinem Garten verleihen, könnten dekorative Steine ​​eine weitere schöne Ergänzung darstellen.

Du kannst sie mit Vögeln, Insekten und Tieren dekorieren. Wir sind uns sicher, dass diese Kunstwerke auch deinen Garten bereichern werden.

Mosaik

Mosaike eignen sich hervorragend zum Dekorieren deiner Wohnung. Tatsächlich kannst du sie in jedem Teil deines Hauses einsetzen, z. B. im Esszimmer, in der Küche oder im Wohnzimmer.

Wähle die Steine für ein Mosaik ​​sorgfältig aus und achte ebenfalls auf Form und Farbe. Auf diese Weise kannst du sicherstellen, dass sie in einem Mosaik gut zusammenarbeiten.

Du kannst dekorative Steine für deinen Garten verwenden

Magnete

Verwende kleine Steine, um deine Kühlschranktür zu dekorieren. Darüber hinaus kannst du damit auch andere Metallschränke verschönern.

Schmuck

Wie bereits erwähnt, kannst du dekorative Steine für fantastische persönliche Kreationen verwenden. Einige Steine ​​eignen sich dank ihrer schönen Formen und Strukturen hervorragend für Ohrringe, Halsketten und Armbänder.

Du kannst sie auch mit anderen Materialien kombinieren, um auffällige Designs zu schaffen.

Kinderhandwerke

Das Dekorieren von Steinen ist eine unterhaltsame Handarbeit für Kinder. So könnt ihr mit den Steinen eine kleine Stadt mit Mauern, Gassen und sogar einem Garten bauen.

Wenn du Steine mit deinen Kindern verzierst, ist Vorsicht geboten, wenn es um die Größe der Steine geht. Vermeide kleine Steine, da deine Kinder diese schlucken könnten. Für ältere Kinder kannst du aber auch kleinere Steine verwenden.

Das könnte dich auch interessieren: Kunst zu Hause fördern

Briefbeschwerer

Mit einem größeren, schwereren Stein kannst du schöne Briefbeschwerer herstellen. Diese stellen ein großartiges Geschenk für deine Lieben dar. Oder du kannst sie selber zu Hause verwenden.

Eine weitere Möglichkeit ist es, die größeren Steine als Türstopper zu verwenden.

Wie du siehst, gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, um Steine zu verzieren. Wenn du möchtest, kannst du sie in ihrer natürlichen Form verwenden.

Darüber hinaus kannst du ihnen eine persönliche Note verleihen, um sie hervorzuheben. So können sie, beispielsweise, einzigartige Designs haben, um in jedem Raum hervorzustechen.

Steine ​​bieten sowohl innerhalb als auch außerhalb des Hauses vielfältige Möglichkeiten zur Dekoration. Du kannst sie sogar in persönlichen Gegenständen wie Halsketten, Armbändern und Ohrringen verwenden.

Vorgehensweise zum Dekorieren von Steinen

  • Entscheide zuerst, welches Design du auf dem Stein entwerfen möchtest. Wenn du dies nicht tust, läufst du die Gefahr, einen Stein zu wählen, der nicht die richtige Größe oder Textur hat.
  • Wenn du dich für ein Design entschieden hast, mache dich auf die Suche nach dem besten Stein dafür. Die Steine, die du in Flüssen oder an Stränden findest, eignen sich am besten für eine detailierte Dekoration. Dies liegt daran, dass sie im Allgemeinen glatt sind.
  • Bevor du die Steine ​​zum Dekorieren verwendest, musst du diese gut waschen. Wenn möglich, reinige sie mit einem Pinsel. Auf diese Weise kannst du dir sicher sein, dass die Farbe gut an der Oberfläche haftet.
  • Bevor du den Stein bemalst, empfiehlt es sich, das Design zuerst auf einem Blatt Papier zu skizzieren.
  • Verwende zuerst einen Bleistift oder einen ultrafeinen Spitzenmarker für deine Steine. Dies hilft dir, mit jedem Strich detaillierter und genauer zu sein.
Kinder haben Spaß am Dekorieren von Steinen

Was brauche ich um Steine ​​zu verzieren?

Um jeden Arbeitsschritt auszuführen, benötigst du folgende Materialien:

  • Einweg-Tischdecke oder -zeitung: Auf diese Weise verschmutzt du nicht die Oberfläche, auf der du gerade arbeitest.
  • Farben, vorzugsweise Acryl: Sie sorgen für Glanz, trocknen schnell und sind nicht toxisch. Im Allgemeinen verblassen die Farben im Laufe der Zeit auch nicht so stark.
  • Holzstielpinsel mit steifen, langen Borsten.
  • Klebstoff: Wenn du den Stein auf eine andere Oberfläche kleben möchtest, brauchst du Klebstoff.
  • Lack für maximale Helligkeit. Darüber hinaus wird das Design länger geschützt.

Das Dekorieren von Steinen ist eindeutig eine sehr unterhaltsame und entspannende Tätigkeit. Sowohl Kinder als auch Erwachsene werden es lieben, die Steine zu verzieren und kleine (oder große) Kunstwerke herzustellen!

Durch die Verwendung dieser natürlichen Materialien kannst du außerdem jedem Raum Farbe und Persönlichkeit verleihen. Und du kannst deine Steine mit deiner künstlerischen und persönlichen Note versehen. Viel Spaß beim Dekorieren von Steinen!