Kindliches Verhalten

Schüchterne Kinder, boshafte Kinder, in sich gekehrte Kinder, fordernde Kinder … Manchmal wäre es sicher nützlich, wenn du ein Handbuch der Psychologie und Pädagogik in deiner Tasche hättest und darin nachschlagen könntest, was eine Mutter tun sollte und was nicht. Die von uns bereitgestellten Informationen helfen dir dabei, zu verstehen, welche Bedürfnisse dein Kind hat und welche Emotionen sein Verhalten leiten. So kannst du mit Liebe, Geduld, Intuition und Hintergrundwissen erziehen.

Wie regelt man Konflikte im Klassenzimmer?

Die Wahrheit ist, dass wir Konflikte im Klassenzimmer nicht vermeiden können. Schulische Einrichtungen sind nicht nur zum Lernen da, auch Kommunikation und Sozialisation spielen eine wesentliche Rolle. Konflikte können zwar nicht verhindert werden, doch Lehrer und Betreuer sind dafür verantwortlich,…

Kinder, die im Unterricht zu viel quatschen

Kinder, die im Unterricht zu viel quatschen, leiden möglicherweise unter Aufmerksamkeitsstörungen. Das kann ihre Schulnoten negativ beeinflussen. Auf der einen Seite zeigt dieses Verhalten, dass das Kind viele Freunde hat und sich gut sozialisiert. Auf der anderen Seite ist im Unterricht…