Psychologie des Kindes

Wie man so schön sagt, gleicht kein Kind dem anderen. Bestimmt ist deines das besonderste von allen. Das ist eine ganz normale Empfindung. Du wünscht dir deshalb, dass es auf optimale Weise wachsen und reifen kann, und dabei darf seine mentale Gesundheit nicht unbeachtet bleiben. Wir laden dich dazu ein, dich in diesem Abschnitt von „Endlich Mama“ umzusehen und mehr zu erfahren zu Themen wie Erziehung zu emotionaler Intelligenz, auffälligem Verhalten, Umgang mit Wutanfällen und psychologischen Störungen, die in der Kindheit auftreten können. Wir sind sicher, dass dir unsere Ratschläge eine große Unterstützung sein werden.

Extinktion als Methode zur Verhaltensänderung

Jedes Kind (und jede Familie) ist eine Welt für sich. Denn natürlich haben nicht alle Kinder die gleiche Persönlichkeit. Ebenso wenig haben alle Familien dieselbe Dynamik. Es liegt an den Eltern, unter allen verfügbaren Erziehungsmethoden und Strategien diejenigen auszuwählen, mit…

Pathologische Trauer bei Kindern

Kinder sind fähig, das Konzept des Todes ab einem Alter von fünf Jahren zu verstehen. Wenn eine geliebte Person stirbt, fühlen sie tiefe Trauer, sind jedoch nicht immer fähig, diese auszudrücken. Deshalb ist es wichtig, über pathologische Trauer informiert zu sein. Denn…

Die Angst vor dem Alleinsein verstehen

Jeden Tag müssen sich viele Mütter und Väter mit der Angst vor dem Alleinsein ihrer Kinder auseinandersetzen. Das ist eine der häufigsten Ängste von Kindern, vor allem von Kleinkindern. Meistens entwickelt sich die Angst vor dem Alleinsein zwischen dem 2. und…

Die Persönlichkeit der Kinder

Auf dieser Welt sind keine zwei Menschen gleich. Kinder beginnen, ihre eigene Persönlichkeit zu entwickeln, sobald sie geboren sind. Wissenschaftler sind der Meinung, dass 70 % unserer Charaktereigenschaften durch die Genetik bestimmt werden. Die restlichen 30 % entwickeln sich im…