20 Dinge, die nur Mütter von 4-jährigen Kindern verstehen

16. Juni 2019
Viele 4-jährige Kinder zeigen ein hohes Potenzial an Intelligenz. Sie sind durchaus in der Lage, eine intelligente Debatte zu führen, um das zu bekommen, was sie wollen. 

Wenn du einen 4-jährigen Sohn oder eine 4-jährige Tochter hast, überrascht es dich wahrscheinlich, wie sehr ein Kind in so kurzer Zeit wachsen kann.

Es ist erstaunlich, wie schnell sich sein Gehirn entwickelt und wie sehr sich sein Verständnis von der Welt in nur einigen Monaten verbessert. In diesem Alter haben sie die Schwelle der infantilen Amnesie überschritten und die ersten Erinnerungen bilden sich allmählich in ihren kleinen Köpfchen.

Aus diesem Grund fangen Eltern von 4-jährigen Kindern schon an, diese als kleine Persönlichkeiten zu sehen. Sie können jetzt schon zukünftige Erwachsene in ihren Kindern beobachten.

Es ist ein Fakt, dass 4-jährige Kinder in der Regel schon recht unabhängig sind. Sie möchten ihre Identität und Persönlichkeit zeigen und sie wissen meist schon genau, was sie mögen und was nicht.

Jetzt ist ihre Persönlichkeit nicht länger versteckt und die Kleinen versuchen immer mehr, ein Teil deines Lebens zu sein. Deshalb folgen ihre kleinen Augen dir auf Schritt und Tritt. Sie versuchen, so zu lernen und zu verstehen, wie das Leben funktioniert und wie sie sich am besten anpassen können. Versuche daher stets, ein gutes Vorbild zu sein.

Des Weiteren zeigen viele 4-jährige Kinder ein hohes Potenzial an Intelligenz. Sie sind durchaus in der Lage, eine intelligente Debatte zu führen, um das zu bekommen, was sie wollen. Deshalb ist es fast unmöglich, 4-jährige Kinder zu täuschen, weil sie sofort merken, wenn du mal nicht die Wahrheit sagst.

Außerdem sind 4-Jährige unglaublich lustig und schaffen es, dich in den unpassendsten Momenten zum Lachen zu bringen. Oder dann, wenn du es gerade am meisten brauchst. Sei bereit: Du lernst gerade mal die Spitze eines Eisbergs kennen.

Möchtest du ein paar interessante Fakten darüber erfahren, was es bedeutet, einen 4-jährigen Jungen oder ein 4-jähriges Mädchen im Leben zu haben?

4-jährige liegt auf einer Wiese.

Schon gelesen? Alleine spielen ist wichtig für Kinder.

Dinge, die nur Mütter von 4-jährigen Kindern verstehen

  • Dein Kind stimmt in vielen Dingen nicht mit dir überein und kann so gut und lange argumentieren, bis du an deinen eigenen Argumenten zweifelst.
  • Die Zeit der Mittagsschläfchen ist endgültig vorbei.
  • Dass dein Kind schlafen kann, bedeutet nicht, dass es das auch tut, wenn du es gerade möchtest.
  • Dein Kind ist ein Kunstkenner. Besonders kennt es sich mit Kunst an Wänden oder Möbeln aus.
  • Eine Schürfwunde am Knie gleicht einem Weltuntergang. Kinder denken wirklich, dass sie ernsthaft krank sind … aber mit einem Pflaster heilt alles sofort!
  • Sie wollen dein Handy haben. Und auch dein Auto.
  • Im Schlafzimmer herrscht kein Katastrophenzustand. Hier herrscht einzig und allein ihre Fantasie, die ihre Kreativität ausübt. Deshalb darfst du ihr Zimmer auch unter keinen Umständen ohne ihre Zustimmung aufräumen. Das würde ihre Fantasie zerstören!
  • Pappkartons, Handtücher und Papierstücke sind immer noch unendlich wichtig zum Spielen.
  • Dein Kind scheut sich nicht, dir zu sagen, wenn du etwas machst, das ihm nicht gefällt … und du musst ihm die Freiheit lassen, sich frei auszudrücken.
  • Es kann mehrere Stunden am Stück dasselbe spielen. Besonders wenn es etwas ist, das ihm unendlich viel Spaß macht.
  • Ein Siegespreis kann etwas Kleines, wie ein Aufkleber sein… und für diesen Aufkleber ist ein Kind bereit, fast alles zu tun.
Kleiner Junge sitzt weinend auf einem Holzsteg.

Entdecke auch: Ich umarme nicht nur den Körper meines Kindes, sondern auch seine Seele

  • Wenn du deinem Kind etwas versprichst, dann musst du dich auch daran halten. IMMER (und je früher, desto besser).
  • Auch ihre Puppen verspüren Schmerz und brauchen ab und zu ein Pflaster.
  • Ohne Malbuch und ohne Farbstifte aus dem Haus zu gehen, ist tabu. Am besten sind auch noch Puppen und Autos mit dabei.
  • Es kann sich ohne Probleme selbst anziehen. Aber es macht viel mehr Spaß, wenn du es machst… vor allem, wenn es mal eilig sein muss.
  • Du bekommst ungefähr 700 Geburtstagseinladungen pro Jahr.
  • Es sagt dir, dass du ein Mädchen bist, weil du eine Vagina hast. Oder dass du ein Junge bist, weil du einen Penis hast. Und das an jedem willkürlichen Ort und egal, wer es hört.
  • Es kann seine eigenen Regeln aufstellen, und die sind immer besser als deine.
  • Es macht mehr Spaß Regeln zu brechen, als sich an sie zu halten.
  • Du liebst seine Umarmungen, und wenn dein Kind dir sagt, dass es dich liebt.
  • Wenn es Zeit ist, es schlafen zu sehen, liebst du es, sein Engelsgesicht anzuschauen. Und genauso liebst du es, dich (endlich) aufs Sofa zu setzen.

Fällt dir sonst noch was ein, was nur Mütter und Väter von 4-jährigen Jungen und Mädchen verstehen? Nachdem du unsere Aufzählung gesehen hast, sind dir bestimmt noch mehr Sachen in den Kopf gekommen. Erzähl uns davon!