Einfache Spiele für Kindergeburtstage

18. Dezember 2019
An Geburtstagen sind Spiele immer ein besonderer Spaß. In diesem Artikel teilen wir einige Ideen für einfache Spiele mit dir, damit auch du das Geburtstagskind und seine Gäste gut unterhalten kannst.

Heute zeigen wir dir ein paar unterhaltsame und einfache Spiele für Kindergeburtstage. Auf diese Weise hast du beim nächsten Kindergeburtstag einige Möglichkeiten zur Hand, aus denen du wählen kannst.

Wenn Kindergeburtstage gefeiert werden, sind es fast immer die Eltern, die alles organisieren und auch dafür sorgen, dass der Tag Spaß macht. Von der Partydekoration über die Snacks bis hin zu den Spielen ist es das Ziel, dass sich alle amüsieren.

Einfache Spiele für Kindergeburtstage

1. Reise nach Jerusalem

Dies ist eines der einfachsten Spiele für Kindergeburtstage und besteht schon seit vielen Jahren. Bei der Reise nach Jerusalem werden Stühle in einem Kreis, mit den Sitzen nach außen, nebeneinander gestellt. Du brauchst für dieses Spiel einen Stuhl weniger als mitspielende Kinder, z.B. 7 Stühle und 8 spielende Kinder.

Sobald die Musik beginnt, laufen die Kinder im Kreis um die Stühle herum. Wenn die Musik angehalten wird, sollten sich die Kinder so schnell wie möglich auf einen freien Stuhl setzen. Auf diese Weise scheidet das Kind, das keinen freien Stuhl findet, aus dem Spiel aus.

Sobald das erste Kind ausgeschieden ist, nimmst du einen weiteren Stuhl aus dem Spiel heraus, z.B. sind es nun nur noch 6 Stühle auf 7 spielende Kinder. Dieser Vorgang wird so lange fortgesetzt, bis nur noch ein Stuhl übrig ist und zwei Kinder im Spiel verbleiben. Das Kind, das es auf den letzten Stuhl schafft, gewinnt.

2. Schatzsuche für Kindergeburtstagsfeiern

Dieses Spiel musst du bereits vor dem Beginn der Party vorbereiten. Während der Schatzsuche müssen Kinder die von dir versteckte Schatztruhe finden. Sie folgen dabei einer Reihe von Hinweisen, die du im ganzen Haus oder an dem Ort, an dem die Party stattfindet, versteckt hast.

Darüber hinaus solltest du bei diesem Spiel auch darauf achten, wie alt die Kinder sind, die spielen, damit du das Spiel altersentsprechend einfacher oder schwerer gestalten kannst. In die Schatzkiste kannst du dann für jedes Kind Schmuckstücke oder ein kleines Geschenk legen. Du kannst den Schatz je nach dem Thema der Party festlegen und danach, wie viel du dafür ausgeben möchtest.

3. Einfache Spiele für Kindergeburtstage: Sackhüpfen

Kinder lieben es, sich ständig zu bewegen, daher ist Sackhüpfen eines der einfachsten und besten Spiele für Kindergeburtstage.

Für das Sackhüpfen benötigst du große Säcke, in die die Kinder passen. In Teams oder Paaren müssen sie abhängig von der Anzahl der Kinder von der Startlinie bis zu einem bestimmten Punkt hüpfen.

Sobald sie den Hin- und Rückweg geschafft haben, müssen sie den Sack an ihren Partner weitergeben, damit er oder sie dasselbe tun kann. Das Team oder das Paar, das es am schnellsten schafft, gewinnt.

Kinder lieben es, sich ständig zu bewegen, daher ist Sackhüpfen eines der einfachsten und besten Spiele für Kindergeburtstage.

4. Eierlaufen an Kindergeburtstagen

Dies ist eines der Spiele, die die meisten Kinder mögen, weil es so „aufregend“ ist. Zum Spielen benötigst du so viele Löffel, wie spielende Kinder und ein paar Eier.

Wir empfehlen, dass du die Eier vor der Geburtstagsfeier zunächst hart kochst, damit sie die Kleidung der Kinder nicht beschmutzen. Sag den Kindern jedoch nicht, dass ihr mit hartgekochten Eiern spielt, damit es für die Kleinen immer noch spannend und aufregend ist.

Auch hier kann in Paaren oder Teams gespielt werden. Zunächst muss eines der Kinder im Paar/Team das Ei nur mit dem Löffel halten. Dann müssen sie das Ei auf dem Löffel zu einem bestimmten Punkt balancieren und anschließend zurückgehen, um das Ein an ihren Partner weiterzugeben. Wenn das Ei herunterfällt, müssen sie zum Anfang zurückkehren.

5. Der Plumpsack geht um…

Dies ist eines der einfachsten Spiele für Kindergeburtstage. Du benötigst hierfür lediglich ein Taschentuch. Zunächst bringst du alle Kinder in einem Kreis zusammen. Dann erhält eines der Kinder das Taschentuch und geht außen um den Kreis herum. Die Kinder sitzen derweil nach innen gerichtet im Kreis und singen dieses Lied:

„Dreht euch nicht um,

denn der Plumpsack geht um!

Wer sich umdreht oder lacht,

dem wird der Rücken schwarz gemacht!“

Das Kind mit dem Taschentuch lässt das Tuch dann irgendwann hinter einem Kind fallen. Wenn das Kind bemerkt, dass das Taschentuch hinter ihm liegt, nimmt es das Tuch und rennt hinter dem Plumpsack her. Das Kind versucht den Plumpsack zu fangen, bevor dieser den freien Platz des Kindes erreicht hat.

Wenn das Kind es schafft, den freien Platz zu erreichen, ist nun das andere Kind der Plumpsack. Fängt stattdessen das rennende Kind den alten Plumpsack, so bleibt er weiterhin der Plumpsack.

6. Einfache Spiele für Kindergeburtstage: Piñata

Das Spielen mit Piñatas sind einer der lustigsten Momente bei Kindergeburtstagen.

Das Spielen mit Piñatas ist einer der lustigsten Momente bei Kindergeburtstagen. Alles was du dazu tun musst, ist es, eine Piñata zu kaufen und sie dann mit Süßigkeiten und kleinen Spielsachen für die Kinder zu füllen.

Verbinde dann die Augen des Geburtstagskindes. Auf diese Weise bricht das Kind die Piñata, ohne zu sehen, was es genau macht. Und dies wird für einige Lacher bei den Kindern sorgen. Wenn die Piñata dann getroffen wurde, können alle Kinder die Bonbons und Leckereien genießen, die zu Boden fallen.