Schokoladenbiskuitkuchen mit Sahnefüllung: Ein köstliches Rezept

Dieser köstliche Schokoladenbiskuitkuchen mit Sahnefüllung ist einfach zuzubereiten und begeistert den Gaumen aller, die ihn probieren. Hier findest du das Rezept!
Schokoladenbiskuitkuchen mit Sahnefüllung: Ein köstliches Rezept

Letzte Aktualisierung: 12. Juli 2022

Dieser Schokoladenbiskuitkuchen mit Sahnefüllung ist einfach zuzubereiten und wird sowohl Kinder als auch Erwachsene begeistern. Obwohl du nur wenige Zutaten benötigst und die Zubereitung nicht lange dauert, ist er eine köstliche Leckerei für jede besondere Feier. Ein Schokoladenbiskuitkuchen mit Sahnefüllung ist eine Alternative zu anderen süßen Kuchen und seine köstliche Konsistenz wird alle Gäste garantiert begeistern.

Wie du einen Schokoladenbiskuitkuchen mit Sahnefüllung zubereitest

Bevor wir beginnen, ist es wichtig zu beachten, dass Desserts mit Zuckerzusatz wie der Schokoladenbiskuitkuchen mit Sahnefüllung in Maßen verzehrt werden sollten. Diese Zutat kann mittelfristig zu Stoffwechselschäden führen, wenn sie häufig in den Speiseplan aufgenommen wird.

Jetzt, wo das klar ist, solltest du nicht länger damit warten, deine Familie mit dieser Köstlichkeit zu erfreuen. Los geht’s mit dem Backen!

Schokoladenbiskuitkuchen mit Sahnefüllung - Kinder mit Hütchen an einer Tischkante
Geburtstagskuchen sollten etwas Besonderes sein, lecker und für jeden Geschmack geeignet.

Zutaten für den Schokoladenbiskuitkuchen mit Sahnefüllung

Folgende Zutaten benötigst du, um einen exquisiten Schokoladenbiskuitkuchen mit Sahnefüllung zuzubereiten:

  • 180 g Mehl
  • 280 g Zucker
  • 4 Eier
  • 175 g Butter
  • 100 g dunkle Schokolade
  • 1 Päckchen Hefe
  • 1 1/2 Becher Schlagsahne
  • Schokostreusel oder Kekse zum Verzieren

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Verrühre zunächst die Butter mit dem Zucker und den Eiern, bis ein schaumiger Teig entsteht.
  2. Dann siebst du das Mehl zusammen mit der Hefe über die eben zubereitete Mischung. Das verhindert, dass sich Klumpen bilden, und sorgt für ein besseres Endergebnis. Allerdings solltest du darauf achten, dass du das Mehl vorsichtig unterhebst, damit der Teig locker und luftig bleibt.
  3. Der nächste Schritt ist das Schmelzen der Zartbitterschokolade. Dazu erhitzt du sie am besten in einem Wasserbad, du kannst aber auch die Mikrowelle benutzen.
  4. Sobald die Schokolade geschmolzen ist, gibst du sie in den Teig und vermengst die Zutaten gut.
  5. Wenn alles gut verrührt ist, fettest du eine Springform mit Butter ein und gießt den Teig hinein.
  6. Backe ihn mit Ober- und Unterhitze für etwa 30 Minuten bei 180 Grad.
  7. Wenn der Kuchen aus dem Ofen kommt, lässt du ihn abkühlen. Dann schneidest du ihn waagerecht durch, um zwei gleich dicke Hälften zu erhalten.
  8. Auf die untere Schicht streichst du die Hälfte der zuvor geschlagenen Sahne. Dann legst du die andere Hälfte darauf.
  9. Anschließend dekorierst du die Torte mit der restlichen Schlagsahne und bestreust sie mit Schokoladenstreuseln oder Keksstücken.
  10. Lasse den Schokoladenbiskuitkuchen ein paar Stunden im Kühlschrank durchkühlen und schon ist er fertig zum Genießen.

Überlegungen zur Fett- und Zuckeraufnahme

Manche Menschen ersetzen in Kuchenrezepten die Butter durch Margarine. Obwohl sie glauben, damit ein gesünderes Ergebnis zu erzielen, ist genau das Gegenteil der Fall.

Bei der Herstellung von Margarine werden Pflanzenöle hydriert und in Transfette umgewandelt. Laut einer im BMJ veröffentlichten Studie können diese Elemente den Entzündungsgrad im Körper und das Risiko für komplexe Krankheiten erhöhen.

Darüber hinaus sollte man mit dem Verzehr von Einfachzucker vorsichtig sein. Diese Nährstoffe werden nachweislich mit dem Auftreten von Typ-2-Diabetes in Verbindung gebracht, vor allem bei Menschen mit einem sitzenden Lebensstil.

Schokoladenbiskuitkuchen mit Sahnefüllung
Genieße die Vorteile von Schokolade in einer köstlichen und sehr einfachen Zubereitung.

Schokoladenbiskuitkuchen mit Sahnefüllung schnell und einfach zu Hause zubereiten

Wie du gesehen hast, ist es einfach, einen Schokoladenbiskuitkuchen mit Sahnefüllung zuzubereiten, der alle am Tisch begeistert. Er eignet sich hervorragend für eine besondere Feier und verleiht dem Essen eine süße Note. Alle werden ihn lieben und um Nachschlag bitten!

Das könnte dich ebenfalls interessieren...
Leckeres Fruchteis herstellen mit diesen 4 Rezepten
Ich bin Mutter
Lies auch diesen Artikel bei Ich bin Mutter
Leckeres Fruchteis herstellen mit diesen 4 Rezepten

Du kannst leckeres Fruchteis ganz einfach zuhause herstellen. Für deine kleinen Naschkatzen hast du somit stets gesunde und köstliche Desserts grif...



  • de Souza, R. J., Mente, A., Maroleanu, A., Cozma, A. I., Ha, V., Kishibe, T., Uleryk, E., Budylowski, P., Schünemann, H., Beyene, J., & Anand, S. S. (2015). Intake of saturated and trans unsaturated fatty acids and risk of all cause mortality, cardiovascular disease, and type 2 diabetes: systematic review and meta-analysis of observational studies. BMJ (Clinical research ed.)351, h3978. https://doi.org/10.1136/bmj.h3978
  • Yoshida, Y., & Simoes, E. J. (2018). Sugar-Sweetened Beverage, Obesity, and Type 2 Diabetes in Children and Adolescents: Policies, Taxation, and Programs. Current diabetes reports18(6), 31. https://doi.org/10.1007/s11892-018-1004-6