Der Name Samantha: Herkunft und Bedeutung

Bist du auf der Suche nach einem starken Namen für dein kleines Mädchen, der nie aus der Mode kommen wird? Dann solltest du den Namen Samantha in Betracht ziehen.
Der Name Samantha: Herkunft und Bedeutung
Samanta Ruiz

Geschrieben und geprüft von der Dozentin Samanta Ruiz.

Letzte Aktualisierung: 14. Oktober 2022

Wenn du Namen magst, die nie aus der Mode kommen, könnte dich der Name Samantha interessieren. Wir laden dich ein, mehr über seinen Ursprung und seine Bedeutung zu erfahren. Der Name Samantha ist eine schöne Option, die du bei der Namenswahl für dein kleines Mädchen in Betracht ziehen solltest.

Es gab Zeiten, in denen dieser Name sehr beliebt war und andere, in denen er dies überhaupt nicht war. Dennoch kehrte er immer wieder auf die Liste der meistgewählten Namen zurück. Außerdem ist er so schön und geheimnisvoll, dass ihn auch heute noch viele Menschen für ihre Töchter wählen.

Erfahre alles über diesen Namen, der oft als etwas magisch oder mystisch angesehen wird!

Was bedeutet der Name Samantha und woher kommt er?

Experten gehen davon aus, dass die Etymologie des Namens Samantha hebräischen Ursprungs ist und dass er sich vom männlichen Samuel oder Shemu ableiten könnte, was “Gott” bedeutet. Wörtlich hieße das “im Namen Gottes”.

Die weibliche Version entstand, indem man dem männlichen Namen Samuel das aus dem Griechischen stammende Suffix antha hinzufügte, was “Blume” bedeutet. Darüber hinaus gibt es Aufzeichnungen, die den Namen Samantha bereits im 17. Jahrhundert in England belegen, obwohl er eigentlich erst später, in der Zeit der englischen Kolonien in Nordamerika, populär wurde.

Der Name Samantha - Mädchen bläst Kerzen auf einem Geburtstagskuchen aus
Da Samantha keinen Namenstag hat, wird der Festtag deines Kindes immer sein Geburtstag sein.

Der Name Samantha in anderen Sprachen

Der Name Samantha ist universell und existiert in einer Vielzahl von Sprachen und Dialekten auf der ganzen Welt:

  • Französisch, Italienisch, Deutsch, Niederländisch und Spanisch: Samantha
  • Spanisch, Bulgarisch, Russisch und Serbisch: Samanta
  • Traditionelles Chinesisch 薩曼莎: Sàmànshā
  • Hindi सामन्था: Sāmanthā
  • Ungarisch: Szamanta
  • Japanisch サマンサ: Samansa

Außerdem gibt es einige Abkürzungen des Namens, die einen sehr liebenswerten Klang haben, wie z.B. Sam, Sami, Sammy, Samy, Maty und Matty.

Berühmte Persönlichkeiten und Charaktere mit dem Namen Samantha

Die meisten berühmten Frauen mit dem Namen Samantha kommen ursprünglich aus englischsprachigen Ländern. Einige von ihnen sind real und andere sind Namen von Figuren aus Serien oder Filmen:

  • Samantha Arsenault: Olympiasiegerin im Schwimmen in Sydney 2000. Sie stammt aus den USA.
  • Samantha Baker: Figur in der Komödie Sixteen Candles. Dargestellt von Molly Ringwald.
  • Samantha “Sam” Carter: Dies ist eine Figur in der Stargate-Saga, dargestellt von Amanda Tapping.
  • Samantha Harris: Amerikanische Schauspielerin. Sie ist eine der Moderatorinnen der Fernsehshow Dancing with the Stars.
  • Samantha Jones: Figur, die von Kim Cattral in der erfolgreichen Fernsehserie Sex and the City gespielt wird.
  • Samantha Jane Morton: Englische Regisseurin und Schauspielerin. Sie wirkte in Produktionen wie Jane Eyre, Emma und Under the Skin mit.
  • Samantha “Sam” Micelli: Figur aus der Fernsehserie Wer ist hier der Boss? gespielt von Alyssa Milano.
  • Samantha Stosur: In Australien geborene Tennisspielerin, die die Nummer eins der Welt im Doppel wurde.
  • Samantha Tracy Lord: Name der Hauptdarstellerin der Musical-Komödie High Society, eine unvergessliche Rolle der schönen Grace Kelly.
Der Name Samantha - die Figur Samantha Jones sitzt an einem Pool
Kim Victoria Cattral ist eine britische Schauspielerin, die die Samantha Jones, eine der Hauptrollen in der beliebten Serie Sex and the City darstellt.

Samantha, ein kraftvoller Frauenname

Samantha ist ein Name, der mit Charakteren in Verbindung gebracht wird, die ihrer Zeit voraus sind. So hieß zum Beispiel die Protagonistin in der Romanserie Samantha at the Centennial von Marietta Holley aus dem Jahr 1877. Marietta Holley gilt als eine der besten Schriftstellerinnen des 19. Jahrhunderts in den Vereinigten Staaten, gleichauf mit Mark Twain. Allerdings wurde ihr aufgrund ihres Geschlechts weniger Bedeutung beigemessen.

Holley porträtiert Samantha als intelligente Frau, die in diesen ungleichen Zeiten die Regeln herausfordert. In einer Analyse ihres Werks, die im Hayes Historical Journal veröffentlicht wurde, steht Folgendes:

“Samantha, die sich immer als Frau von Josiah Allen bezeichnet, unerschrockene Reisende, Soldatin für die Sache des Rechts, Weltverbesserin, Wahrheitssuchende…”

Eine weitere Figur namens Samantha war die Protagonistin von Verliebt in eine Hexe (Originaltitel: Bewitched), einer erfolgreichen ABC-Serie, die von 1964 bis 1972 acht Staffeln lang lief. Mitten in der Ära der Anerkennung der Bürgerrechte und des Bewusstseins für Diskriminierung entstanden, war diese Serie ein Beispiel für Toleranz und Respekt zwischen zwei Menschen aus unterschiedlichen Welten. Die Popularität der Saga brachte Samantha einen Platz auf der Liste der 100 beliebtesten Namen in den Vereinigten Staaten ein und hält sich dort seit 1976 bis heute.

Möchtest du noch mehr Mädchennamen entdecken?

Zweifellos sind die Herkunft und die Bedeutung des Namens Samantha sehr interessant. Aus diesem Grund solltest du ihn zu deiner Favoritenliste hinzufügen! Es gibt aber auch andere Mädchennamen, die ebenfalls viel Geschichte und Persönlichkeit haben, wie Emily, Fabiola oder Carmen. Außerdem kannst du auf unserer Webseite nach Listen mit Namen aus verschiedenen Ländern suchen, z. B. aus Spanien, der Türkei oder Griechenland.

Wenn du es vorziehst, nach Anfangsbuchstaben zu suchen, kannst du auch das tun, und du hast Hunderte von Möglichkeiten!

Das könnte dich ebenfalls interessieren...
Der Name Carmen: Herkunft und Bedeutung
Ich bin Mutter
Lies auch diesen Artikel bei Ich bin Mutter
Der Name Carmen: Herkunft und Bedeutung

Wenn du auf der Suche nach einem schönen Namen für dein kleines Mädchen bist, könnte der Name Carmen eine tolle Option sein!