Der Name Anya: Herkunft und Bedeutung

Der Name Anya ist russischen Ursprungs, obwohl seine Bedeutung im Hebräischen "Trägerin der Güte" oder " die Barmherzige" lauten würde. Hier erfährst du mehr darüber!
Der Name Anya: Herkunft und Bedeutung

Letzte Aktualisierung: 15. Oktober 2022

Wenn du ein Mädchen erwartest und dir einen kurzen Namen wünschst, der voller Schönheit steckt, empfehlen wir dir, dich mit der Herkunft und Bedeutung des Namens Anya zu beschäftigen. Hier findest du vielleicht die Option, nach der du schon so lange gesucht hast. In unserem heutigen Artikel erfährst du, was der Name Anya bedeutet und woher er kommt. Und dann weißt du vielleicht, wie du dein kleines Mädchen nennen wirst!

Wenn du aber schon jemanden kennst der diesen Namen trägt, solltest du dir keinesfalls die interessanten Informationen darüber entgehen lassen, woher der Name Anya kommt.

Woher kommt der Name Anya und was bedeutet er?

Anya ist eine der Varianten des Namens Ana. In diesem Fall stammt er vom hebräischen Namen Hannah ab, der das Mädchen symbolisiert, das “Trägerin der Güte”, “die Barmherzige” und “von Gott geschenkte Gnade” ist.

Sein Ursprung verbirgt eine sehr traditionelle Bedeutung, da er auf die biblische Figur der Anna, der Mutter der Jungfrau Maria, anspielt. Er könnte aber auch auf die Mutter von Samuel im Alten Testament zurückgehen. Es ist also ein repräsentativer Name für starke, mutige Frauen, die voller Licht sind.

Eines der auffälligsten Dinge an dieser Option ist jedoch, dass diese Variante aus dem Russischen stammt. Demzufolge handelt es sich um die Verkleinerungsform von Annya. Wenn du also Wurzeln in diesem Gebiet hast und eine Tochter erwartest, gibt es keine bessere Option!

Der Name Anya - Mädchen mit russischer Flagge
Anya soll eine Verkleinerungsform von Annya sein, einem Namen russischen Ursprungs. Eine andere Version besagt, dass der Name Anya vom hebräischen Namen Hannah abstammt.

Anya als Heilige

Wie du dir vorstellen kannst, ist die Onomastik von Anya die gleiche wie die von Ana, da sie den gleichen Ursprung hat. Deshalb solltest du dir das Datum 26. Juli vormerken, um dieser besonderen Person zu ihrem Namenstag zu gratulieren. Dieses Fest ist der heiligen Anna, der Mutter der Jungfrau Maria, gewidmet.

Im Laufe der Geschichte wurden jedoch auch mehrere Personen nach ihr benannt, die heilig oder seliggesprochen wurden. Aus diesem Grund gibt es auch einige wichtige Daten, die du dir merken solltest. Vor allem, wenn deine kleine Tochter an einem dieser Tage geboren wurde und du eine von ihnen zu seinem Schutzengel machen möchtest:

  • 7. Juni: Die heilige Ana de San Bartolomé
  • 14. Oktober: Selige Ana María Aranda Riera
  • 15. Juli: Heilige Ana María Javouhey
  • 6. Mai: Die Heilige Ana Rosa Garrotno
  • 5. Oktober: Die Heilige Anna Schäffer

Charaktere und berühmte Persönlichkeiten mit diesem Namen

Der Name Anya: Anya Taylor-Joy in einer Filmszene von "Damengambit"
Anya Taylor-Joy ist eine der beliebtesten Schauspielerinnen unserer Zeit. Sie ist die Hauptdarstellerin der bekannten Serie Damengambit.

Einige Cartoon-Figuren oder fiktive Charaktere wurden nach der Lieblichkeit benannt, die von dieser kostbaren Option ausgeht. Das ist zum Beispiel bei Anya Forger der Fall, einer Anime-Figur, die von einem Mädchen mit kurzen rosa Haaren verkörpert wird.

Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass die Schönheit dieses Namens als Inspiration für die Eltern der folgenden heute weltweit bekannten Persönlichkeiten diente:

  • Anya Taylor-Joy: Britische Schauspielerin und Model. Sie ist weltweit als Protagonistin von Damengambit bekannt, einer der beliebtesten aktuellen Serien.
  • Anya Wilde: Autorin von Romanen voller Humor, Abenteuer und mitreißender Romantik.
  • Anya Seton: Eine gefeierte Autorin von historischen Liebesromanen. Sie ist bekannt für ihre literarische Qualität und historische Genauigkeit.

Der Name Anya: Ein Name, der die Zeit überdauert

Wir hoffen, du hast alle Geheimnisse dieses fantastischen russischen Diminutivs entdeckt, den Eltern aus verschiedenen Teilen der Welt für ihr kleines Mädchen gewählt haben. Wenn ja, und du dich in jedes Detail verliebt hast, das wir dir hier beschrieben haben, hoffen wir, dass du ihn für dein Baby wählst.

Wenn deine Kleine aufwächst und dich nach dem Ursprung ihres Namens fragt, wirst du ihr sicher mit einem Lächeln erklären können, wie besonders sie ist, weil sie ihn immer bei sich trägt.

Das könnte dich ebenfalls interessieren...
Der Name Samantha: Herkunft und Bedeutung
Ich bin Mutter
Lies auch diesen Artikel bei Ich bin Mutter
Der Name Samantha: Herkunft und Bedeutung

Der Name Samantha ist hebräischen Ursprungs und könnte sich vom männlichen Samuel ableiten. Hier erfährst du alles Wissenswerte!