30 mythologische Mädchennamen

Lies dir den Artikel durch, vielleicht findest du einen Namen, der für dein kleines Mädchen genau passend ist! 
30 mythologische Mädchennamen

Letzte Aktualisierung: 28. Oktober 2018

Es gibt Mädchennamen wie Sand am Meer und gerade deshalb fällt die Auswahl oft nicht leicht. In unserem heutigen Beitrag stellen wir dir deshalb mythologische Mädchennamen, die sehr aussagekräftig sind.

Lies dir den Artikel durch, vielleicht findest du einen Namen, der für dein kleines Mädchen genau passend ist! 

Mythologische Mädchennamen

1. Helena

Die Legende erzählt, dass sie die schönste Frau war, die es je gab. Sie gab Anlass für den Trojanischen Krieg. Ein Name griechischen Ursprungs mit viel Eleganz und Schönheit.

2. Camila

Eine Kriegerin aus Rom. Der Name bedeutet “Perfektion”. Vergil nannte in seinem Werk Aeneis so auch eine jungfräuliche Jägerin, die Turno dabei half, gegen Aeneis zu kämpfen.

3. Minerva

Ein Name etruskischen Ursprungs, den die römische Göttin der Weisheit trägt. Ein Name mit großer Stärke und Originalität.

Es gibt viele mythologische Mädchennamen mit einer wunderschönen Geschichte. Aurora war zum Beispiel der Name der Göttin der Morgendämmerung.

4. Aurora

Sie war die Göttin der Morgendämmerung in der römischen Mythologie. Ein Name lateinischen Ursprungs, der nur selten verwendet ist, jedoch sehr schön klingt.

5. Selene

Die Mondgöttin, Schwester des Sonnengottes (Helios) in der griechischen Mythologie. Eine magische Frau von großer Schönheit und sehr herausragend.

6. Aria

Kurzform von Ariadne, in der griechischen Mythologie die Braut des Weingottes Dionysos. Dieser Name ist durch Fantasywerke wieder in Mode gekommen. In Ländern wie Indien, Afghanistan und Iran wird er auch als männlicher Name verwendet.

Mädchen, die diesen Namen tragen, sollen von großer innerer Stärke sein und einen wunderbaren Teint haben!

7. Nereide

Dies war der Name der Nymphen, die das Mittelmeer bewohnten. Es ist ein zarter Name, der aber viel Kraft ausstrahlt. Mädchen gefällt dieser Name normalerweise sehr. Die “Nereiden” waren die fünfzig Töchter des Gottes Nereus.

8. Daphne

Daphne war eine schöne Waldnymphe der griechischen Mythologie, Tochter des Flussgottes (Ladon), der sie in einen Lorbeerbaum verwandelte, um dem Gott Apollon zu entkommen. Dieser war verliebt in sie und wollte sie fangen, um sie nicht zu verlieren.

Es ist ein koketter Name, fröhlich und sehr lustig. Ein Klassiker in unserer Liste für  mythologische Mädchennamen.

9. Nadia

Name persischen, arabischen und slawischen Ursprungs, der “Hoffnung” bedeutet. Es gibt davon verschiedenste regionale Varienten, wie zum Beispiel Nadzieja.

Es ist ein Name voller Spiritualität und bedeutet viel Liebe für diejenige, die ihn trägt.

10. Penelope

Name griechischen Ursprungs. Penelope war die  Frau von Odysseus. Ein sehr schöner Name, der sehr positive Tugenden wie Stärke, Geduld und Ausdauer symbolisiert.

Dieser Name ist sehr populär. Viele prominente Frauen haben ihn getragen: von Schauspielerinnen bis hin zu Denkerinnen.

11. Chloe

Chloe zählt zu den beliebtesten mythologischen Mädchennamen. Er wurde ursprünglich als Beiname der griechischen Göttin Demeter verwendet, gewissermaßen als Beschützerin der jungen Saat. Schönheit, Frische und Vitalität sind Trägerinnen dieses Namens eigen.

12. Aphrodite

Name der Göttin der Liebe und Schönheit in der griechischen Mythologie. Ein Name, der Anmut und Schönheit ausstrahlt.

13. Isis

Name griechischen Ursprungs, den die ägyptische Göttin der Mutterschaft trug. Ein sehr schöner Name für ein kleines und liebevolles Mädchen.

14. Elina

Mythologischer Mädchenname, der Intelligenz verspricht. Ein Name, den alle Eltern gerne für ihr Mädchen haben würden.

15. Calista

Ein lateinischer Name mit griechischen Wurzeln, der den schönsten Frauen gegeben wird. Perfekt für dein Mädchen.

16. Ivy

Ein anderer mythologischer Mädchenname ist die englische Bezeichnung der Efeupflanze: Ivy. In der griechischen Mythologie war dies der Name verschiedener Charaktere. Alle von ihnen sind mit der Natur verbunden.

17. Ceres

Ceres ist der Name der römischen Göttin der Landwirtschaft, der Fruchtbarkeit und der Ehe. Mädchen, die diesen Namen tragen, sollen die Welt um sich erblühen lassen. Sie vermitteln viel Vitalität und Freude.

18. Kyrene

Name aus der griechischen Mythologie, der sich auf eine Mädchennymphe bezieht. Ein sehr schöner und origineller Name.

19. Idylla

Wie im Fall von “Camila” ist dies ein Name, der Perfektion darstellt.

20. Lorelei

Diese Meerjungfrau lockte mit ihrem Gesang bekanntlich Seefahrer in den Tod. Ein schöner, origineller und ungewöhnlicher Name.

21. Megan

Unter den mythologischen Namen für Mädchen sticht er hervor, weil er Kraft, Anmut, Kreativität und Schönheit ausdrückt.

22. Venus

Name der Göttin der Liebe in der römischen Mythologie. Er ist verbunden mit einer großen Schönheit und auch mit einer natürlichen Fähigkeit, die innere und äußere Schönheit in anderen zu schätzen. Es ist ein sehr zarter und romantischer Name.

23. Kirke

Dies war der Name einer Zauberin in der griechischen Mythologie. Der Name bedeutet “verführerisch”. Mädchen die diesen Namen tragen werden ihr Umfeld verzaubern.

24. Dora

Es wird angenommen, dass dieser Name die Abkürzung von “Pandora” ist, der ersten Frau, die von Hephaistos geschaffen wurde. Du kennst sicher den Mythos der Büchse der Pandora.

Der Name bedeutet “jene, die alles gibt”. Der Name ist mit vielen Tugenden verbunden. Ein idealer Name für das beste Geschenk, das das Leben dir geben kann.

25. Barbara

Der Name steht im Zusammenhang mit den Barbaren und bedeutet “fremd”. Diesen Namen tragen Menschen mit großer körperlicher Stärke und unerschütterlicher Entschlossenheit. Zweifellos ein mächtiger Name!

Wir stellen hier die schönsten mythologische Mädchennamen vor. Wenn du noch ein bisschen nachforschst wirs t du feststellen, dass jeder Name eine unglaubliche Geschichte hat.

26. Leonor

Ein schöner Name, der deiner Tochter Glanz verleihen wird. Denn der Name mit bretonischen Wurzeln bedeutet “Funke”.

Auch Königin Leonor von Aquitanien hat diesen Namen groß gemacht. Der genaue Ursprung ist allerdings unbekannt. Es könnte sich um eine Variante der griechischen “Helena” und der späteren “Eleanor” handeln.

27. Sabrina

Dieser mythologische Mädchennamen ist keltischen Ursprungs. Damit wird ein tapferes, entschlossenes Mädchen bezeichnet. Naturliebhaberinnen, die mit beiden Beinen auf dem Boden stehen, sind perfekte Trägerinnen dieses Namens.

Es wird angenommen, dass dies der Name einer Gottheit war, die mit dem Sabrann-Fluss in Verbindung steht (in der modernen Form als “Severn” umschrieben).

28. Nella

Dieser Name wird jeden in seinen Bann ziehen, denn er bedeutet “mit seinem eigenen Licht”. Wenn du diesen Namen für dein Baby auswählst, kannst du sicher sein, dass es in einem einzigartigen Licht strahlen wird. Es wird angenommen, dass dieser Name lateinischen Ursprungs ist.

29. Adriane

Der Name bedeutet “die aus dem Meer kommende”. Er hat eine tiefe und sehr breite Bedeutung, die mit dem adriatischen Meer in Verbindung steht. In der Mythologie erscheint dieser Name in verschiedenen Formen.

30. Kassia

Ein weiterer Charakter aus der griechischen Mythologie, der besonders in den Mythen des Gottes Apollon und der Schildkröte erwähnt wird. Ein sehr schöner Name für Mädchen. Seine Bedeutung ist “Reinheit”. Berühmte Namensgeberin war eine Dichterin aus Konstantinopel.

Gefällt dir einer dieser Namen für dein Mädchen? Mythologische Mädchennamen sind weltweit sehr beliebt und in verschiedensten Abwandlungen zu finden.