30 türkische Namen für Mädchen

Wir laden dich heute auf eine Reise ein, die du nicht vergessen wirst. Wenn du den perfekten Namen für dein Baby suchst, solltest du unbedingt weiterlesen. Hier findest du 30 wunderschöne türkische Namen für Mädchen.
30 türkische Namen für Mädchen

Letzte Aktualisierung: 25. November 2021

Wir laden dich heute ein, eine Welt voller Magie zu betreten, in der das Licht des Mondes und die Nacht regieren. Daher haben wir für dich 30 türkische Namen für Mädchen ausgesucht, die du wegen ihrer Bedeutung und ihres Klangs lieben wirst.

Für werdende türkische Eltern ist die Geburt eines Kindes ein Segen des Himmels. Deshalb solltest du Namen wählen, die diesen Wunsch symbolisieren, der bald in Erfüllung gehen wird.

Angesichts dieser Gefühle, die du wahrscheinlich teilst, schlagen wir dir einige Optionen vor, die dich mit Hoffnung und Glück erfüllen werden. Hier sind 30 türkische Namen für Mädchen, die dich garantiert verzaubern werden!

Türkische Namen, ein erlesenes Juwel für Mädchen

Türkische Namen sind Ausdruck des Glaubens, der dieses in Europa und Ostasien weit verbreitete Volk kennzeichnet. Nach einer Untersuchung des Arab Studies Shelf spielte die islamische Identität der Türken des Osmanischen Reiches eine wichtige Rolle bei der Wahl der Namen ihrer Bürger.

Lasst uns diesem onomastischen Leitfaden folgen und diese Namen mit so wunderschönen Ursprüngen in den Vordergrund rücken. Bist du bereit?

Türkische Namen für Mädchen

Türkische Namen: A bis M

  • Adalet: Auf Türkisch und Arabisch bedeutet das “Gerechtigkeit”.
  • Alev: Die wörtliche Bedeutung ist “Flamme des Feuers”.
  • Ayla: Bezieht sich auf den “Heiligenschein” des Mondes.
  • Beste: Im Türkischen bedeutet das “Jemand, der die Melodie hervorruft”.
  • Canan: Bedeutet “lieb oder geliebt”.
  • Damla: Dieser Name kann mit “Wassertropfen” übersetzt werden.
  • Dilara: Der Ursprung dieses Namens ist türkisch und bedeutet “Geliebte”. Darüber hinaus kommt dieser weibliche Vorname beispielsweise auch in Frankreich und den Niederlanden vor.
  • Elma: Dieser Name ist auch in Deutschland gebräuchlich. Auf Türkisch bedeutet er “Apfel”, wegen der Süße der Frucht.
  • Eren: Beschreibt eine Person, die in all ihrer Pracht “heilig” ist.
  • Feriha: Ein einzigartiger Name, der alle Eltern verzaubert. Er kommt aus dem Arabischen und bedeutet “glückliche Frau”.
  • Gizem: Dieser Name bedeutet übersetzt “Geheimnis”. Zweifelsohne ein ganz besonderer und außergewöhnlicher Name.
  • Gül: Bedeutet übersetzt “Blume” und ist ideal, wenn du nach einem kurzen Namen suchst.
  • Harika: Der perfekte Name für deinen kleinen Segen, denn er bedeutet “Wunder”.
  • Havva: Das ist die türkische Variante von Eva, der ersten Frau auf der Erde laut der Bibel.
  • Jasmin: Das ist der Name einer der schönsten und temperamentvollsten Disney-Prinzessinnen und zufällig türkischen Ursprungs.
  • Leyla: Leitet sich vom arabischen Namen Leila ab, was “Nacht” bedeutet.
  • Melisa: Das ist eine Variante von Melissa und bedeutet auf Türkisch “Fleißig wie eine Biene”.

Türkische Namen: von N bis Z

  • Nuray: Diese Variante ist in Aserbaidschan sehr verbreitet. Außerdem ist ihre Bedeutung sehr schön: “heller Mond”.
  • Reyhan: Dieser Name kann auf Türkisch mit “süßer Blumenduft” übersetzt werden. Dennoch kommt dieser Name eigentlich aus dem Arabischen und bedeutet “süßes Basilikum”. Diese Pflanze ist besonders wichtig für Muslime und wird laut der Stiftung für islamische Kultur zu medizinischen Zwecken verwendet, die mit dem Volksglauben zusammenhängen.
  • Sabriye: Türkische Variante von Sabriyya, was “geduldig” bedeutet.
  • Sema: Bedeutet “Himmel”.
  • Sevda: Bedeutet in der Türkei und in Aserbaidschan “Liebe“. Zweifelsohne ein sehr passender Name für ein Baby.
  • Su: Ein kurzer und wertvoller Name, der “Wasser” bedeutet.
  • Süheyla: “Heller Stern”.
  • Tuba: In der islamischen Kultur ist dies ein Baum, der im Himmel wächst und “Segen” bedeutet.
  • Umay: Ein ungewöhnlicher Name, der “Hoffnung” bedeutet.
  • Yesim: “Jade”, was sich auf den schönen grünen Edelstein bezieht.
  • Zainab: Der Name ist arabischen Ursprungs und bedeutet übersetzt “Vaters Juwelen”. Es ist eine recht häufige Wahl, besonders unter muslimischen Eltern. Einige sunnitische Historiker halten sie nämlich für die älteste Tochter des islamischen Propheten Mohammed, die er mit seiner ersten Frau hatte.
  • Zel: Ein kurzer und einzigartiger Name, mit einer Bedeutung, die sich alle Eltern für ihr kleines Mädchen wünschen: “besonders”.
  • Zerrin: Nach offiziellen Angaben ist dies einer der am häufigsten verwendeten Namen in der Türkei und bedeutet “golden”.
Türkische Namen - Wunderlampe

Diese 30 türkischen Mädchennamen nehmen dich mit auf eine Reise, die du nicht vergessen wirst!

In der Vorfreude auf dein Baby laden wir dich ein, diese Phase deines Lebens zu nutzen, um in aller Ruhe und mit viel Herz den Namen deines wertvollsten Schatzes auszuwählen. Das ist zweifelsohne das große Geheimnis, um ihn zu finden.

Wir hoffen, dass diese Optionen, die mit treuen und starken Frauen verbunden sind, die voller guter Wünsche sind, dazu beigetragen haben, den Weg zu erhellen. Welcher dieser 30 türkischen Namen für Mädchen hat dir also am besten gefallen? Hast du dir einen von ihnen für dein zukünftiges Baby ausgesucht? Wenn ja… Herzlichen Glückwunsch!

Es könnte dich interessieren ...
30 Hawaiianische Namen für Jungen
Ich bin Mutter
Lies auch diesen Artikel bei Ich bin Mutter
30 Hawaiianische Namen für Jungen

Tauche ein in das tropische Land der Wellen und des Sandes. Hier findest du 30 hawaiianische Namen für Jungen, die du lieben wirst!