6 Ideen für schnelle Vorspeisen

9. April 2019
Nach einem langen Arbeitstag, oder wenn überraschend Freunde zu Besuch kommen, hast du vielleicht keine Lust oder Zeit, komplizierte Gerichte zu kochen. Wir stellen dir deshalb heute Ideen für schnelle Vorspeisen vor, die du ganz einfach zubereiten kannst und allen schmecken werden. 

Du kommst nach Hause und hast keine Lust zum Kochen? Oder du bekommst öfters überraschenden Besuch und musst schnell etwas auftischen? Dann lies weiter, denn wir haben heute Rezepte für schnelle Vorspeisen für dich, die ganz einfach zubereitet werden können.

6 Ideen für schnelle Vorspeisen

1. Sandwich

Wenn wir an kleine, schnelle Vorspeisen denken, kommt uns ein praktisches Sandwich als Erstes in den Sinn. Es kann uns das Leben retten und ist zu jeder Tageszeit praktisch. Ganz egal ob am Vormittag, Mittag oder als Jause oder Abendessen: es schmeckt immer lecker und kann schnell zubereitet werden.

Besonders schnell zubereitet ist ein Sandwich mit Wurst oder einem Aufstrich, doch du kannst dir auch etwas mehr Zeit nehmen. Hier sind einige Ideen:
  • Tomate und Pesto
  • Mangold, Ei und Käse
  • Lachs
  • Aubergine und Käse
  • Surimi mit Mayonnaise

Es gibt natürlich noch viel mehr Möglichkeiten. Du brauchst für die Zubereitung nur wenige Minuten und kannst die Sandwiches schnell servieren. Auch Kinder werden diese Vorspeise lieben!

2. Toast für schnelle Vorspeisen

Auch diese Idee für schnelle Vorspeisen ist ganz einfach umzusetzen. Du brauchst nur Brot und Fleisch oder Fisch, um das Brot zu belegen. 

Damit das Ganze nicht so trocken ist, kannst du zusätzlich auch eine Sauce oder Mayonnaise verwenden. Wenn du alle Zutaten zu Hause hast, brauchst du nicht länger als 5 Minuten für die Zubereitung. Die Toastbrote werden auf dem Tisch sehr lecker aussehen! 

Du kannst auch das Brot aushöhlen und mit den zuvor genannten Zutaten füllen. Das schmeckt ebenfalls lecker und ist einmal eine andere Präsentation.

schnelle Vorspeisen: Sandwich

Schon gelesen? 5 Rezeptideen mit magnesiumreichen Zutaten

Eine andere Möglichkeit ist, den Gästen Brötchen aufzutischen und Saucen und Aufstriche dazu zu servieren. Du brauchst dafür weniger als 2 Minuten! 

3. Tomate und Mozarella

Für diese Vorspeise benötigst du:

  • Fein geschnittene Tomatenscheiben
  • Mozarella, in Scheiben geschnitten
  • Brotscheiben
  • Nach Wunsch: extra natives Olivenöl

Wenn du alle Zutaten hast, gibst du einfach den Käse und die Tomaten auf die Brotscheiben und servierst sie mit Olivenöl. Jeder kann dann selbst wählen, ob er Öl dazugeben möchte oder nicht. 

4. Schnelle Vorspeisen: Datteln mit Bacon

Datteln mit Bacon schmecken köstlich und sind ganz schnell zubereitet. Du brauchst dafür nur entsteinte Datteln, Bacon und Zahnstocher.

Wickle die Datteln einfach mit dem Bacon ein und befestige diesen mit dem Zahnstocher. Jetzt noch kurz in der Pfanne anbraten. Nach Wunsch kannst du diese Vorspeise auch in der Mikrowelle oder im Backofen zubereiten.

5. Wraps

Wraps bekommt man fast überall, doch du kannst sie auch ganz einfach zu Hause zubereiten. Als Vorspeise oder Abendessen sind sie schnell zubereitet und schmecken lecker. Du musst dafür nicht lange vor dem Herd stehen.

Du brauchst Tortillas aus Mais und noch verschiedene Zutaten für die Füllung; zum Beispiel Bacon, Schinken, Hühnchen, Gemüse usw. Es gibt vielfache Möglichkeiten für die Füllung.

Du kannst die Wraps auch halbieren und ganz unterschiedlich füllen, wenn es dir schwer fällt, dich auf nur eine Füllung einzuschränken. 

schnelle Vorspeisen: Wraps

Schon ausprobiert? 4 leckere Cookie Rezepte, mit denen ihr backen könnt!

6. Schnelle Vorspeisen: Spieße

Spieße sind auch eine tolle Idee für schnelle Vorspeisen. Auch hier kannst du verschiedenste Zutaten verwenden: Käse, Hühnchen, Gemüse, Garnelen, Zucchini… Kombiniere ganz nach deinem Geschmack und werde kreativ! 

Einfach kleine Portionen auf die Spieße stecken und je nach Zutaten entweder roh oder angebraten servieren. In nur wenigen Minuten bist du fertig.