Dieser Kurzfilm wird dir zeigen, wie wichtig es ist, unseren Kindern zuzuhören

13. März 2018
Hast du schon einmal über all das nachgedacht, was unsere Kinder uns beibringen können?

„The Moon“ (Mondlicht)  ist ein wundervoller Kurzfilm von Pixar, der uns zeigt, wie wichtig es ist, unseren Kindern zuzuhören. Er lehrt uns zu verstehen, dass jedes Kind fähig und in der Lage ist, seinen Weg durch eine Welt voller Sterne zu finden, die in seiner Reichweite sind.

Zögere nicht, diese knappen fünf Minuten audiovisueller Animation mit den Kleinsten des Hauses zu teilen. Was uns seit Beginn dieses Kurzfilms am meisten fesselt, sind die Augen des Protagonistenkindes. Sein Blick hat die Form und Helligkeit eines Mondes, voller Träume, voller Hoffnung und unglaublicher Dinge, die es seiner eigenen Familie beibringen kann.

„The Moon“ wurde 2011 zur Präsentation des Animationsfilms „Merida – Legende der Highlands“ veröffentlicht. Sein Schöpfer, Enrico Casarosa, wollte vermitteln, wie ein „bambino“ seiner kleinen Familie zeigen kann, dass er bei der Arbeit genauso verantwortlich sein kann wie sie. Darüber hinaus schaffen es Kinder durch ihre unschuldigen, aber kreativen Gedanken, uns viele Dinge beizubringen. Unglaubliche Dinge. Es ist wichtig, unseren Kindern zuzuhören.

„The Moon“, der Kurzfilm über eine Familie mit einer ganz besonderen Aufgabe

Sicherlich zögerst du in deiner Rolle als Mutter oder als Vater nicht, deine Kinder zu führen, und ihnen aus deinen eigenen Erfahrungen Dinge beizubringen. Wir bringen ihnen bei, die Straße zu überqueren und die Natur zu respektieren. Wir bringen ihnen bei, wie man einen Samen pflanzt und auf welche Weise der Mond die Erde umkreist, und die Erde die Sonne.

Die Wichtigkeit Kindern zuzuhören - bambino löst das Problem
Nun … hast du schon einmal über all das nachgedacht, was unsere Kinder uns beibringen können? Manche Leute haben die falsche Vorstellung, dass Erwachsene “ schon alles wissen“, und dass der Verstand und das Gehirn eines Kindes, nur bereit ist, Informationen zu erhalten, nicht, sie zu liefern. Das ist nicht wahr. Die Magie, die Plastizität eines Kindes und das freie Denken das voller Möglichkeiten steckt, ist etwas, auf das wir jeden Tag hören sollten.

„The Moon“ ist ein außergewöhnlicher Kurzfilm, der uns all diese kleinen Details zeigt und zeigt wie wichtig es ist, unseren Kindern zuzuhören.

Einführung ins Familiengewerbe

Unser Kurzfilm beginnt mit einem ganz besonderen Übergangsritus. Wir lernen die Familie des bambino kennen, den Vater und den Großvater, die wie jeden Tag einen ruhigen Ausflug mit dem Boot zu einem ganz bestimmten Ort machen. Dieses Mal begleitet sie der kleine Sohn des Hauses, denn endlich ist der Moment gekommen, in dem auch er den Beruf erlernen soll.

Sie bieten ihm sogar einen alten Matrosenhut an, weil er schon Teil ihres Teams ist. Er ist einer der mutigen Männer dieser Expedition, die jeden Tag eine ganz besondere Aufgabe haben. Sie müssen den Mond von all den Sternen befreien, die ihn nachts bedecken.

Die Wichtigkeit unseren Kindern zuzuhören – Alles, was ein Kind uns beibringen kann

Irgendwann haben Papa und Opa aber ein kleines Problem während der Arbeit. Sie finden einen Stern, der so groß ist, dass sie nicht genau wissen, wie sie ihn von der Oberfläche des Mondes entfernen könnten. Jetzt sind Besen nutzlos, und all jene Techniken, die von Generation zu Generation verwendet wurden.

Unser wundervoller bambino zögert nicht, diesen Stern zu besteigen. Er ist wie der kleine Prinz, der seinen kleinen Planeten erforscht, Ideen hat und Pläne in seinem Kopf zeichnet. Er ist frei und voller Möglichkeiten, wie jedes Kind.

Der Großvater und der Vater denken nicht, dass der Kleine sie von ihren kleinen Schwierigkeiten befreien kann. Wie auch? Sie sind die Experten, die diese ernste Aufgabe seit Jahrzehnten erfüllen. Doch zum Erstaunen der Erwachsenen, gelingt es dem bambino.

  • Kinder benutzen oft diese andere Art des Denkens, die uns als Erwachsenen manchmal entgeht. Es geht um laterales Denken, und darum, die Realität weniger starr und aus anderen kreativen Perspektiven zu sehen.
  • Als Erwachsene haben wir Erfahrung, aber wir sollten die Magie dieses inneren Kindes nicht verlieren. Das Kind das fähig ist, die Realität von einem breiteren Blickwinkel aus und voller Möglichkeiten zu sehen.
  • Kinder können uns viel beibringen. Weil sie eine neue Generation sind, denn Kindheit ist kein Mangel an Fähigkeiten, sondern voller Möglichkeiten, die Eltern unterstützen sollten, indem sie ihren Kindern Vertrauen schenken und ihnen zuhören.

Das Leben wird immer mit den Kindern weitergehen, denn sie haben die Möglichkeit, eine viel bessere Welt zu erschaffen. Vorausgesetzt wir können die richtige Umgebung schaffen und vor allem all ihre Träume, ihre Fähigkeiten, und Talente respektieren und fördern.

Jedes Kind ist einzigartig und außergewöhnlich. Sie alle tragen ihren eigenen Mond in ihren Augen. Sie alle haben das Bedürfnis, das ihnen zugehört und vertraut wird, damit sie jeden dieser Sterne erreichen können, die das Leben für jeden von ihnen verbirgt. Vergiss nicht, deinen Kindern zuzuhören und zögere nicht diesen wunderbaren Pixar-Kurzfilm mit deinen Kindern zu genießen. „The Moon“.

Auch interessant