14 Mädchennamen griechischer Herkunft

Im Laufe der Zeit wurde Griechenland zur Wiege der Götter und zu einem der wichtigsten Länder der Antike. Daher erfreuen sich einige der griechischen Namen großer Beliebtheit.
14 Mädchennamen griechischer Herkunft

Letzte Aktualisierung: 07. September 2018

Ein großer Teil der Mädchennamen griechischer Herkunft wird von griechischen Helden und Göttern abgeleitet. Erfahre hier mehr über die Bedeutung dieser Namen, vielleicht findest du den perfekten Namen für deine Tochter!

Das griechische Volk hat einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung der Menschheit geleistet. Seine Philosophie und sein umfangreiches Wissen hat das Leben der Menschen verändert und auch andere Imperien, wie das Römische Reich, stark beeinflusst.

Noch immer verwenden wir viele Worte und Namen, die aus der griechischen Sprache abgeleitet wurden. Mädchennamen griechischer Herkunft sind auch heute noch sehr beliebt.

Im Laufe der Zeit wurde Griechenland zur Wiege der Götter und zu einem der wichtigsten Länder der Antike. Daher erfreuen sich verschiedene griechische Namen großer Beliebtheit, denn sie klingen schön und zeichnen sich durch eine besondere Bedeutung aus. 

Die Wichtigkeit der Namenswahl

Selbstverständlich muss der Name deiner Tochter sehr gut durchdacht sein. Sie wird den Rest ihres Lebens mit diesem Namen gerufen und identifiziert sich damit. 

Die Liste der Mädchennamen griechischer Herkunft ist sehr umfangreich. Nimm dir daher Zeit und erforsche die Bedeutung, damit du deiner Tochter später erklären kannst, warum du ihren Namen gewählt hast.

Die Wahl von Mädchennamen griechischer Herkunft ist nicht nur eine Frage der Identität, sondern auch des Gefühls. Entscheide selbst, welcher dir persönlich am besten gefällt.

Der Name und seine Bedeutung

Wenn du einen der folgenden Mädchennamen griechischer Herkunft wählst, denke daran, dass die Bedeutung auf die Mythologie dieses Volkes zurückgeht.

Du solltest dir deshalb gut überlegen, mit welchen Charakteristika sich deine Tochter identifizieren soll.

Mädchennamen griechischer Herkunft sind weit verbreitet.

Einige der griechischen Namen erfreuten sich großer Beliebtheit wegen ihres Klangs, andere hingegen wegen ihrer Bedeutung und Etymologie.

14 bedeutende Mädchennamen griechischer Herkunft

  • Adara. Adara drückt Schönheit aus und beschreibt die Frau, die ihn trägt, als schön und einfühlsam.
  • Aileen. Dieser Name stammt von Helene ab. Er bedeutet “Sonnenstrahlen” und ist eng verwandt mit den mystischen Elementen der Natur, die für die Griechen göttliche Elemente darstellten.
  • Briseis. Der Name spielt auf den mythischen Trojanischen Krieg an. Briseis war die Tochter von Briseus, die Lieblingssklavin des griechischen Kriegers Achilleus.
  • Chloe. Dieser Name bedeutet “fruchtbares Mädchen”. Chloe zählte im antiken Griechenland zu den beliebtesten Namen.
  • Elektra bedeutet “brillant” und benennt eine Frau, die ihr eigenes Licht besitzt und ausstrahlt.
  • Gemina. Der Name bedeutet “doppelt” und bezieht sich auf das Sternzeichen Zwilling, das bei den Griechen bis heute sehr tief verwurzelt ist.
  • Harmony. Harmony bedeutet Harmonie und wurde für Mädchen verwendet, die Musik liebten.
  • Iliana. Dieser Name steht für Licht. Er bezieht sich auf eine fröhliche und glückliche Persönlichkeit.
  • Karen. Karen bezeichnet eine Frau, die Reinheit, Güte und Ehrlichkeit ausdrückt.
  • Madelia. Dieser Name bezieht sich auf einen hohen Turm, der vermutlich für Verteidigungszwecke erbaut wurde.
  • Natascha. Natascha spielt auf die Wiedergeburt eines neuen Tages und eines neuen Wesens an.
  • Selena. Die Etymologie von Selena bezieht sich auf den Mond. Der Name ist mit der Mystik und dem Geheimnis der Nacht verbunden.
  • Xanthia. Seine Bedeutung spielt auf eine Frau mit goldenen Haaren an und beschreibt die exotische Schönheit dieser Frau.
  • Yalena. Eine Frau mit der Kraft und der Fähigkeit, Männer zu verzaubern.
Mädchennamen griechischer Herkunft sollten die Identität der Tochter unterstützen.

Der Name und die Persönlichkeit

Dies ist nur eine kleine Auswahl an Namen griechischer Herkunft für Mädchen. Sie werden in der Regel wie im Deutschen ausgesprochen. Das liegt daran, dass viele Sprachen auf der ganzen Welt von der griechischen Sprache abgeleitet wurden.

Die Griechen hatten sehr viele Götter und schufen diese Aura der Göttlichkeit unter den Elementen der Natur und ihrer Phantasie: Götter, denen sie menschliche Gefühle und Eigenschaften andichteten.

Vielleicht entspricht die Persönlichkeit, die sich bei deiner Tochter ausbildet, der Bedeutung ihres Namens. Vergiss jedoch bei der Wahl nicht, auch mögliche Spitznamen und Diminutive zu berücksichtigen, damit der Klang des Namens seine Schönheit und Attraktivität behält.

Außerdem musst du auch an die Zukunft denken, denn dein Kind muss sich mit seinem Namen das ganze Leben lang wohl fühlen!