Die 8 besten Bücher für Jugendliche

22 Juni, 2019
Lesen ist ein wichtiger Bestandteil der Bildung. Erwachsene sollten es Kindern schon in jungen Jahren vermitteln und es sollte in der Pubertät möglichst beibehalten werden. Im folgenden Artikel möchten wir dir einige Bücher für Jugendliche vorstellen, die du mit deinen Kindern als Schlüssel zur faszinierenden Welt der Literatur teilen kannst.
 

Es gibt eine Vielzahl von Büchern, die es Jugendlichen wie ein wunderbares Geschenk ermöglichen, das Lesen zu genießen. Hier ist eine Liste mit acht der besten Bücher für Jugendliche.

Jugendliche sind oft begeistert von dem Gelesenen und viele sprechen gerne über die Inhalte der Bücher. Einige schreiben sogar schon in jungen Jahren eigene Bücher für Jugendliche.

Ein Buch zu lesen ist nie verkehrt. Um gute Bücher für Jugendliche auszuwählen, sollte man jedoch etwas über deren Inhalte wissen.

Viele Bücher haben Inhalte, welche die Leser beeinflussen oder sogar direkten Einfluss auf ihr Leben haben können.

Es gibt eine große Anzahl an exzellenten Büchern für Jugendliche, je nach Vorlieben, Interessen und Wünschen.

Hier sind ein paar kurze Vorstellungen der besten Bücher für Jugendliche, mit denen die Jugendlichen eine Liebe zum Lesen entwickeln können.

Die 8 besten Bücher für Jugendliche

1. Die heimlichen Museumsgäste

Diese Erzählung dreht sich hauptsächlich um den spannenden Fall von Claudia. Claudia und ihr Bruder beschließen von zuhause auszureißen, damit ihre Eltern endlich lernen sie zu schätzen.

Als sie die Flucht geschafft haben, beginnt ihr Abenteuer…. im Metropolitan Museum of Art in New York City.

In diesem Museum entdecken sie eine Statue, die ihre Neugierde weckt. Ihr Interesse für die Herkunft der Statue führt sie zur geheimnisvollen Frau Basil E. Frankweiler, der ehemaligen Besitzerin dieses Kunstwerks.

2. Supergute Tage oder die sonderbare Welt des Christopher Boone

 

Christopher Boone, ein 15-jähriger Junge mit Asperger-Syndrom, lebt bei seinem Vater. Seine Mutter ist bereits verstorben.

Christopher ist ein guter Schüler und verfügt über ausgezeichnete mathematische Fähigkeiten. Außerdem hat er ein außergewöhnliches Gedächtnis.

Allerdings hat er auch ernsthafte Probleme mit der Kommunikation und andere Eigenheiten. Zum Beispiel kann er die Farben Braun und Gelb nicht ausstehen. Er wird auch wütend, wenn andere ihn berühren.

Nachdem Christopher den zu Tode geschlagenen Körper seines Nachbarhundes entdeckt hat, ermutigt ihn ein Professor, über das Ereignis zu schreiben. Christopher macht sich auf den Weg, um herauszufinden, wer den Hund getötet hat.

Bei seiner Detektivarbeit im Sherlock-Holmes-Stil entdeckt er eine Vielzahl an Überraschungen. Die Spur führt ihn zu vielen unerwarteten Ereignissen.

Bücher für Jugendliche gehören zur Bildung

3. Die 6 wichtigsten Entscheidungen für Jugendliche: Wie du die Weichen für dein Leben richtig stellst

Dieses literarische Stück erzählt reale Geschichten von Jugendlichen auf der ganzen Welt, um eine Reihe von wichtigen Entscheidungen zu thematisieren.

 

Die Protagonisten des Buches haben, wie die meisten Jugendlichen, immer unter der Autorität ihrer Eltern gelebt.

Im Laufe der Zeit haben die Jugendlichen jedoch gelernt, ihre eigenen Entscheidungen zu treffen. Ob gut oder schlecht, die Entscheidungen nehmen die jugendlichen Leser mit auf eine Reise, bei der sie selbst am Ruder sitzen.

Dieses Buch bietet Jugendlichen wertvolle Einblicke in viele der wichtigsten Entscheidungen, vor denen sie in der Pubertät oder auch später stehen werden.

4. Der Wüstenplanet

Dieses Buch ist eine ideale Wahl für Jugendliche mit Hang zu Science Fiction. Das Buch nimmt die Leser mit auf eine Reise zum fernen Planeten Arrakis.

Arrakis zeichnet sich dadurch aus, dass er die einzige Quelle des Universums für Melange ist – ein Gewürz, das die menschliche Leistungsfähigkeit auf ein unberechenbares Maß erhöht. Es gilt als die wichtigste Substanz im Kosmos.

Ganze Familien widmen sich dem Sammeln von Melange. Doch Gier und Eifer führen zu Verrat und Betrug unter den Bewohnern des Planeten.

Durch eine Reihe von Ereignissen bleibt die Hauptfigur des Romans in der grausamen Arrakis-Wüste zurück. Dort muss sie um das Überleben kämpfen, um zurückzukehren und nach Gerechtigkeit zu streben.

Wenn Jugendliche diesen preisgekrönten Roman verschlingen, erforschen sie die vielschichtigen Wechselwirkungen von Politik, Religion, Ökologie, Technologie und menschlichen Emotionen.

5. Die Wahrheit über den Fall Savolta

Dieses Stück Jugendliteratur von Eduardo Mendoza stellt einen weiteren Fall vor, den es zu lösen gilt.

 

Die Handlung führt die Leser in die große spanische Stadt Barcelona des beginnenden 20. Jahrhunderts.

Dort findet sich ein sehr junger Anwalt namens Javier Miranda in den Machtkämpfen der elitären Wirtschaftsgesellschaft wieder. Javier lernt schnell: Niemand ist, wer er vorgibt zu sein.

6. Das Böse kommt auf leisen Sohlen

Dieses Buch hat Merkmale zweier verschiedener Genres: Horror und Fantasy. Die Geschichte spielt im Oktober.

Die Protagonisten Jim Nightshade und William Halloway, zwei 13-jährige Nachbarn, leben ein ganz normales und ereignisloses Leben.

Eines Tages kommt ein reisender Jahrmarkt in die Stadt und einige sehr seltsame Dinge passieren. Die schrecklichen Ereignisse, die sich daraus ergeben, bringen die beiden Hauptfiguren dazu, die Angst zu besiegen.

Bücher für Jugendliche können das Interesse am Lesen wecken

7. Kafkas Puppe

Ein Jahr vor dem Tod des Autors Franz Kafka hatte er nach Angaben des Buches eine sehr ungewöhnliche Erfahrung gemacht.

Als er eines Tages durch den Steglitz-Park in Berlin schlenderte, stieß er auf ein junges Mädchen. Es weinte untröstlich, weil es seine Puppe verloren hatte.

Um das Kind zu beruhigen, erfand Kafka – ebenfalls Autor von „Die Verwandlung“ – eine kuriose Geschichte. Er sagte dem kleinen Mädchen, dass ihre Puppe nicht wirklich verloren war. Vielmehr sei sie einfach auf Reisen gegangen.

 

Am nächsten Tag brachte Kafka in der Rolle eines Postboten einen Brief in den Park. Von diesem Abend an schrieb Franz Kafka die nächsten drei Wochen einige weitere Briefe und übergab sie alle an das Mädchen.

In diesen Briefen erzählte er von den Abenteuern der Puppe, die in die entlegensten Winkel der Erde reiste.

8. Der Unsichtbare

Ein Wissenschaftler namens Griffin entwickelt das Rezept für die Unsichtbarkeit, nachdem er sich jahrelang der Forschung und Untersuchung gewidmet hat.

Er schafft es, sich unsichtbar zu machen. Allerdings ist er nicht in der Lage, die Auswirkungen seines Experiments umzukehren.

Dann beginnt er, in seiner Stadt mit seinem seltsamen Verhalten und seinem schrecklichen Aussehen Schrecken zu verbreiten.

Hier beginnt das Abenteuer dieses Buches. Endlich begegnet Griffin Dr. Kemp, seinem alten „Freund“. Kemp kennt Griffins Geheimnis und muss sich entscheiden, ob er ihm helfen soll oder nicht.

„Wer viel liest und viel reist, sieht vieles und erfährt vieles.“
-Miguel de Cervantes Saavedra-

Idealerweise haben Kinder schon früh Freude am Lesen. Wenn solch ein Kind heranwächst und sich entwickelt, wird diese gute Angewohnheit zu einer lebenslangen Leidenschaft.

Die Auswahl der passenden Bücher für Jugendliche, die auch das Interesse wecken, kann zur Herausforderung werden. Wichtig ist es, gut durchdachte und fesselnde Bücher für Jugendliche zu wählen, die junge Menschen ansprechen.

Auch die erzieherischen und bildenden Aspekte eines Buches sind zu beachten.

 

Halte diese Liste bereit, wenn du das nächste Mal in den Buchladen gehst, um Bücher für Jugendliche auszusuchen!

  • Konigsburg, E. L. (2016). Los archivos secretos de la Sr. Basil E. Frankweiler. Palabra.
  • Haddon, M. (2016). El curioso incidente del perro a medianoche. Salamandra.
  • Covey, S. (2013). Las 6 decisiones más importantes de tu vida. Palabra.
  • Herbert, F. (2019). Dune. Nova.
  • Mendoza, E. (ed. 2016). La verdad sobre el caso Savolta. Booket.
  • Bradbury, R. (ed. 2019). La feria de las tinieblas. Planeta.
  • Sierra i Fabra, J. (2019). Kafka y la muñeca viajera. Siruela.
  • Wells, H. G. (ed. 2017). El hombre invisible. Lebooks Editora.