Die Liebe deines Lebens kommt in 9 Monaten

9 Monate sind eine lange Zeit, aber danach wird sich dein Leben für immer ändern.
Die Liebe deines Lebens kommt in 9 Monaten

Letzte Aktualisierung: 15. September 2018

Du hast sicherlich schon gehört, dass die Gefühle, die du für deine Kinder entwickelst, völlig anders als alle anderen sind, die du bereits erlebt hast. Du hast während der Schwangerschaft 9 Monate Zeit, um dich auf die Ankunft der Liebe deines Lebens vorzubereiten.

Dieses Wesen wird deine Welt für immer verändern und dir Gefühle zeigen, die du dir niemals vorstellen konntest.

Sobald dein Baby da ist, wirst du verstehen, wie unwichtig alle anderen Dinge sind. Jedes Mal, wenn du deinem Kind in die Augen schaust, wirst du vollendetes Glück fühlen. 

Sein Blick bietet dir Frieden, Reinheit und bedingungslose Liebe. Dein Kind ist die Liebe deines Lebens, denn zwischen euch besteht eine einzigartige, unübertreffliche Beziehung.

Du hast ihm das Leben geschenkt. Du hast ihm einen Platz zum Wachsen gegeben, bevor es in die Welt hinaus musste. Obwohl dein Kind es dir gegenüber nicht ausdrücken kann, weiß es dies. Daher will es dich für immer in der Nähe haben.

Die Brust geben, Hautkontakt haben und deine Stimme hören, die selbe Stimme, die es so viele Monate in deinem Bauch gehört hat, wird dieses einzigartige Band nur noch verstärken.

Du wirst vielleicht auf dem Weg Zweifel und Angst haben, aber das ist ganz normal.

Mit der Zeit wirst du verstehen, dass die Ankunft deines Kleinen das wunderbarste Geschenk ist, das das Leben dir machen konnte. Es ist die beste Aufopferung, der reinste Liebesbeweis, den du erhalten kannst.

Liebe deines Lebens - Liebe-deines-Lebens-2

Unsicherheit und Angst

Das erste Trimester der Schwangerschaft kann für Mütter traumatisch sein. Viele Veränderungen finden statt, hormonal und auch körperlich.

Dazu kommt das körperliche Unwohlsein, Übelkeit und Müdigkeit. Außerdem stellt man sich in dieser Zeit viele Fragen und kann Unsicherheit über die zukünftige Mutterschaft spüren.

Du brauchst dir keine Sorgen zu machen. Du musst dir klar machen, dass es sich um einen natürlichen Prozess handelt, auf den dein Körper vorbereitet ist. 

Wenn es dein erstes Kind ist und du denkst, mit der Verantwortung nicht klar zu kommen, hab keine Angst. Du wirst diese Herausforderung wie so viele andere Mütter bestens meistern. Deine Mutterinstinkte werden dich leiten.

Denke auch daran, dass du nicht die einzige bist, die auf die Liebe deines Lebens wartet. Viele Menschen um dich herum sind bereit, dich bei allem zu unterstützen, was du brauchst. 

Deine Freunde, deine Partner und natürlich die zukünftigen Großeltern sind alle Teil dieses Prozesses und mehr als glücklich, dir auf jede erdenkliche Weise zu helfen.

Die Mutterschaft hat eine humanisierende Wirkung. Alles ist auf das Wesentliche reduziert.

– Meryl Streep –

Das Gehirn der Mutter verändert sich durch die Schwangerschaft

Wissenschaftler konnten herausfinden, dass sich das Gehirn einer Mutter während der Schangerschaft verändert. Diese Tatsache ist der unwiderrufliche Beweis der Mutter-Kind-Verbindung. Der einzige Grund dieser Veränderung ist, das Baby unter allen Umständen zu beschützen.

Als Konsequenz aus diesen hormonalen Veränderungen ist die Mutter in der Lage:

  • Mehr Mitgefühl für die Gefühle des Kindes in ihrem Bauch zu haben.
  • Bedrohungen besser wahrzunehmen.
  • Ungewohnte Symptome zu bemerken, die ein Risiko für das Baby darstellen könnten.

Natürlich gibt es dafür auch eine Erklärung. Der Grund ist, dass die grauen Zellen, die für die Verarbeitung von Information zuständig sind, abnehmen. Dies führt dazu, dass die Mutter effizienter in den oben genannten Aufgaben wird.

Die veränderten geistigen Ressourcen helfen dir, dich auf das Wichtigste zu konzentrieren: auf die Pflege der Liebe deines Lebens.

Liebe deines Lebens - Liebe-deines-Lebens

Vorbereitung auf die Liebe deines Lebens

Die Mutterschaft legt oft die Stärken und Schwächen einer Person offen. Um mit deinem Kind ein starkes und unzerstörbares Band zu knüpfen, sind Liebe und Zuneigung grundlegend.

Obwohl es etwas weit hergeholt klingt, ist es möglich, dies mit kleinen Gesten zu erreichen.

Zum Beispiel solltest du immer daran denken, dass deine Frustration, Ängste und Unsicherheiten durch dieses Band übertragen werden. 

Achte aber auch darauf, dein Kind es selbst sein zu lassen und ihm alle notwendigen Hilfsmittel und den Mut zu geben, seine Träume zu verfolgen.

Auf lange Sicht gesehen, wird es deine eigenen Träume erfüllen, wenn du den Erfolg deines Kindes miterlebst.

Weitere wichtige Aspekte sind Liebe und Zuneigung. Unterschätze nicht die Wichtigkeit von Kontakt, Fürsorge, Umarmungen und Verständnis. Du musst jetzt für dein Baby da sein und es unterstützen.

Kinder die mit der Unterstützung ihrer Eltern aufwachsen, sind stärker und emotional stabiler. 

Stress, der durch fehlenden Schutz entsteht, verbraucht die Ressourcen des Gehirns und attackiert das Selbstbewusstsein und die Zuversicht. Bitte tue dies deinem Kind nicht an.

Die Liebe deines Lebens ist auf dem Weg. Sie wartet auf dich genauso wie du auf sie. Versuche nicht, alles perfekt zu machen, denn das ist fast unmöglich.

Dein Baby wird mehr als zufrieden sein, wenn es einfach nur deine Liebe und die deines Partners spüren darf und Kontakt mit euch hat. Und du wirst es auch sein.