Beauty Tipps für die Schwangerschaft

· 18. April 2018
Während du auf die Ankunft deines Babys wartest, wirst du bemerken, dass dein Körper sich stark verändert.

Hier sind einige hilfreiche Beauty Tipps für die Schwangerschaft.

Viele Frauen finden Beauty Tipps für die Schwangerschaft, die ihnen wirklich helfen. Am häufigsten sind Tipps zur Vermeidung von Dehnungsstreifen, Cellulite und übermäßiger Gewichtszunahme. Und immer spielen Ernährung und Bewegung eine Schlüsselrolle.

Es gibt noch andere Aspekte, auf die schwangere Frauen achten sollten. Denn durch die Pflege des Äußeren steigt auch das innere Wohlbefinden. In diesem Beitrag gehen wir auf Methoden ein, um sichtbare Zeichen der Mutterschaft abzumildern. Außerdem haben wir tolle Beauty Tipps für die Schwangerschaft. 

Beauty Tipps für die Schwangerschaft:

Neben den oftmals unerwünschten Aspekten der Schwangerschaft, führt der Körper auch Prozesse aus, die wie ganz natürliche Beauty Tricks wirken. Die Blutzufuhr zur Haut und in die Talgdrüsen verbessert sich. Dadurch entsteht dieses einzigartige Leuchten im Gesicht einer werdenden Mutter.

Welche anderen Beauty Tricks hat der Körper auf Lager? Es ist ganz einfach: Hormone und Genetik. Experten sind der Meinung, dass einige Hormone während der Schwangerschaft dem Effekt von anderen Hormonen entgegen treten. Auch die genetische Veranlagung spielt eine Rolle bei körperlichen Veränderungen während der Schwangerschaft.

Es sind Hormone, die einigen schwangeren Frauen ein strahlendes Gesicht, glänzendes Haar und eine weiche, glatte Haut bescheren. Dieselben Hormone jedoch können bei anderen Frauen Akne, trockene Haut und Dehnungsstreifen verursachen.

In jedem Fall ist Pflege sehr wichtig. Halte dir immer wieder vor Augen, dass Beauty Tipps für die Schwangerschaft und auch sonst nur zu sichtbaren Resultaten führen, wenn du sie mit Geduld und Regelmäßigkeit ausführst.

Die Ernährung ist die älteste Säule aller Beauty-Tipps für die Schwangerschaft

Die richtige Ernährung ist ein sehr hilfreicher Ratschlag für die Zeit der Schwangerschaft. Eine ausgewogene Ernährung ist der tragende Pfeiler, um deine Figur während dieser Zeit zu erhalten. Iss dazu viel Obst, Gemüse, Samen, fetten Fisch und Eiweiß.

Besonders bei biologischen Lebensmitteln und farbenfrohem Obst solltest du zugreifen. Sie enthalten wichtige Nährstoffe und sind reich an Antioxidantien.

Lebensmittel, die viel Vitamin E, C und B5 enthalten, helfen dabei, Giftstoffe aus dem Körper zu schleusen. Sie spielen auch eine wichtige Rolle in der Regeneration des Gewebes. Diese Vitamine kannst du in Eiern, Fisch, Mandeln, Sonnenblumenkernen, Kiwis, Erdbeeren und Orangen finden.

Zink ist wichtig für eine gesunde Haut, Haare und Nägel. Es kann durch Vollkorn-Reis, Kürbiskerne und Haferflocken aufgenommen werden. Zink verfügt auch über Eigenschaften, die sich bei Stress positiv auswirken.

There are other details that every pregnant woman should keep in mind in order to look and feel as good as possible. In this article, we’ll share a few ways to fight the visible marks of motherhood, as well as a few beauty tips. Beauty tips: Keeping aside the often rejected aspects of being pregnant, during the nine months of pregnancy the body preforms one of the best beauty tricks. It increases the blood flow to the skin and the sebaceous glands which helps to create the pregnant woman’s glow. What other beauty tricks does the body perform? It’s simple: hormones and genetics. Experts claim that during pregnancy some hormones counteract the effects of others. Genetics also play a fundamental role in the changes that take place during pregnancy. Hormones are what allow the pregnant woman to present a luminous face, shiny hair and soft and smooth skin. In the same regard, other women may break out with acne, dry skin or stretch marks. Regardless, your personal care is of great importance. Keep in mind that these beauty tricks will only bear fruit if we practice them with patience and perseverance. Nutrition is one of the oldest beauty tips for pregnant women Eating right is also another useful tip during pregnancy. A balanced diet is essential to maintaining a good figure during your pregnancy. Eat fruits, vegetables, seeds, fatty fish and proteins. Don’t miss out on organic foods and colorful fruits, as they are nutritious and contain antioxidants. Foods that contain vitamins E, C and B5 also help to eliminate toxic substances from the body. They are also key in the reparation of tissues. You can find these vitamins in eggs, fish, almonds, sunflower seeds, kiwis, strawberries and oranges. On the other hand, Zinc is essential in order to maintain healthy skin, hair and nails. It can be found in whole grain rice, pumpkin seeds and oats. Zinc has stress fighting properties.

Die Vorteile einer gesunden Ernährung können durch Nahrungsergänzungsmittel noch verstärkt werden. Sie geben dir Energie. 

Multi-Vitamine, Omega-3-Fettsäuren, Folsäure und Mineralstoffe haben einen positiven Effekt auf deine Erscheinung und tragen darüber hinaus zur gesunden Entwicklung deines Babys bei.

Flüssigkeitsaufnahme während der Schwangerschaft

Flüssigkeit ist für alle Funktionen des Körpers wichtig. In der Schwangerschaft  solltest du mindestens zwei Liter Wasser täglich trinken. Das fördert die Blutzirkulation, schwemmt Giftstoffe aus und reduziert Wassereinlagerungen.

Zusätzlich hilft ausreichen Flüssigkeit dabei, Dehnungsstreifen, Cellulite und trockene Haut zu verhindern. Außerdem werden Krampfadern und müde Beine, unter denen so viele Frauen in der Schwangerschaft leiden, verhindert. Flüssigkeit zu sich zu nehmen ist außerdem gut für Haut und Haare.

Andere Beauty Tipps hinsichtlich der Flüssigkeitszufuhr stehen in Verbindung mit kosmetischen Produkten, die Gesicht und den Körper pflegen. Es gibt Produkte, die deine Haut mit Feuchtigkeit versorgen, sie schützen und außerdem dehnbarer machen.

Bewegung und das Beobachten der Gewichtszunahme sind weitere wichtige Aspekte

Sowohl Massagen als auch gemäßigte körperliche Betätigung sind gut für dich in der Schwangerschaft. Sie stärken deine Muskeln und fördern die Beweglichkeit.

Spezialisten empfehlen für die Schwangerschaft Sportarten, die nicht übermäßig belastend für den Körper sind. Walking und Schwimmen sind geeignet, weil sie weder ein Risiko für die Schwangerschaft noch für die Gesundheit des Babys darstellen.

Die Gewichtszunahme sollte in der Schwangerschaft in einem normalen Rahmen bleibt. Dein Arzt sollte diesen Prozess von Anfang an dokumentieren. Es ist normal, zwischen 9 und 15 Kilo im Laufe der 9 Monate zuzunehmen.

Beauty Tipps für die Schwangerschaft und deinen Bauch

Du wirst feststellen, dass dein Bauch im ersten Trimester nur langsam wächst. Das ändert sich im zweiten, denn dann entwickelt sich dein Baby schneller und wächst auch schneller.

Gerade im zweiten Trimester ist es daher empfehlenswert, diese Tipps zu nutzen. Du kannst dazu noch spezielle Cremes und Öle anwenden, die für deinen Bauch und die Hüften sind (und Vitamin A enthalten).

Am besten ist es, sie täglich morgens und abends einzumassieren.

Du kannst auch Gürtel tragen, die eigens für schwangere Frauen konzipiert sind. Sie helfen dir, das Gewicht deines Bauches zu tragen und sind verstellbar im Umfang, sodass sie keinesfalls einschneiden.

Es gibt auch extra Socken für schwangere Frauen. Sie sind sehr gut geeignet, um Schmerzen in den Beinen und Krampfadern vorzubeugen.

Beauty Tipps für die Schwangerschaft

Haut und Haare in der Schwangerschaft

Während der ersten Schwangerschaftsmonate treten einige ungünstige Veränderungen auf. Es kann sein, dass dein Haar brüchig wird und Zahnfleischbluten auftritt. Oftmals schwitzen schwangere Frauen dann auch stärker und berichten außerdem über mehr Ausfluss.

Aber all das ist normal. Und während des zweiten und dritten Trimesters gehen diese Veränderungen wieder zurück. Vor allem der Zustand deines Haares wird sich sichtbar verbessern – es wird glänzend und fülliger.

Wir raten verstärkt zu Naturkosmetik. Shampoos ohne aktive Chemikalien greifen dein Haar weniger an.

Vorsicht ist in der Sonne geboten. 70% aller schwangeren Frauen bekommen Pigmentflecken in Bereichen, die der Sonne ausgesetzt sind (Stirn, Nase, Wangen). Dem kannst du vorbeugen indem du einen Sonnenschutz aufträgst und einen Hut trägst.

Nicht zu vergessen ist der einfachste Beauty Tipp, der immer wirkt, und das ist Erholung. Das Glück einer schwangeren Frau ist ihr ins Gesicht geschrieben und schon das allein macht sie schön.

Beauty Tipps für die Pflege deiner Brüste

Es kann gut sein, dass du schon während der Schwangerschaft deine BH-Größe nach oben korrigiert hast. Das Brust-Wachstum geschieht vorbereitend, damit du dein Baby gleich nach der Geburt stillen kannst.

Am besten ist es, wenn schwangere Frauen ihre BHs an das Brustwachstum anpassen. Grundsätzlich sind BHs mit weniger Polsterung natürlich bequemer.

Am besten sind weite BHs mit breiten Trägern und aus atmungsaktivem Material. Keinesfalls sollten sie die Brust einengen. Im Gegenteil, am besten sie lassen noch Spielraum.

Calendula ist ein sehr guter Bestandteil in Cremes und Lotionen. Sie unterstützt die Haut dabei dehnbarer zu werden. 

In kreisenden Bewegungen sollten diese Cremes zweimal am Tag einmassiert werden. Somit können auch an der Brust Dehnungsstreifen vermieden werden.