Tipps: Mit Neugeborenen reisen, was du beachten solltest

06 Mai, 2018
Die Sicherheit im Straßenverkehr sollte immer eine Priorität beim Reisen sein. Zum Beispiel sollte eine schwangere Frau wissen, wie man sich richtig anschnallt.

Besonders wenn du mit deinem Neugeborenen reisen möchtest, musst du einige Sicherheitsmaßnahmen beachten. Wenn du darauf achtest, kannst du beruhigt mit deinem Neugeborenen reisen, weil du weißt, dein Kind ist sicher.

Es ist sehr wichtig, alle notwendigen Sicherheitsmaßnahmen zu kennen, um dein Neugeborenes unterwegs zu schützen. Außerdem solltest du gut ausgerüstet sein und alles dabei haben, um die Bedürfnisse deines Babys zu stillen.

Dein Baby muss immer richtig in seiner Babyschale platziert und befestigt sein. Ebenso muss sichergestellt sein, dass der Kindersitz passend für das Alter, die Größe und das Gewicht ist. Das ist grundlegend.

 Mit deinem Neugeborenen reisen

Es gibt einige wichtige Dinge, die du beachten solltest, wenn du mit deinem kleinen Baby im Auto reisen möchtest. Es ist sehr wichtig, dein Neugeborenes zu schützten und es gut versorgen zu können.

Selbst bei einer kurzen Autofahrt sollte man niemals auf die Sicherheitsmaßnahmen verzichten. Die Sicherheit geht immer vor.

  • Fahre niemals mit deinem Kind auf dem Schoß. Selbst wenn du andere Leute siehst, die dies tun. Das ist nicht der richtige Weg um mit deinem Kind im Auto zufahren.
  • Die Auswahl des richtigen Autositzes ist sehr wichtig. Es sollte eine Babyschale für Neugeborene und Babys sein mit einem zugelassenem Gewicht von 0-13 kg und der Autositz Gruppe 0+. Diese sind speziell für die kleinsten Babys entwickelt worden, diese Babyschalen besitzen ein Drei-Punkt-Gurtsystem.
  • Der Kindersitz sollte immer gegen die Fahrtrichtung gerichtet sein. Auf diese Weise kann dein Baby im unglücklichen Fall eines Unfalls nicht durch den Airbag ersticken oder verletzt werden.
in babyschale mit neugeborenen reisen

  • Dein Baby sollte nicht in seiner Jacke in den Kindersitz gesetzt werden. Benutze lieber die Heizung im Auto, um die Temperatur zu regulieren.
  • Beobachte dein Neugeborenes während des Fahrens nicht, da du so vom Straßenverkehr abgelenkt bist. Schaue nach deinem Baby, wenn du parkst oder an einer roten Ampel stehst. Wenn möglich, vermeide Fahrten alleine mit deinem Baby.
  • Außerdem solltest du dich auch sicher in deinem Auto fühlen. Dazu kannst du die moderne Technik nutzen, wie z.B. GPS das dir hilft, dein Ziel sicher zu erreichen.
  • Hab deine Windeltasche mit allen wichtigen Sachen immer griffbereit, sie sollte Feuchttücher, Windeln, eine Decke und Ersatzkleidung beinhalten.

Benutze die moderne Technik in deinem Auto, um so für mehr Sicherheit zu sorgen

Der Einsatz moderner Technik kann ein sicheres Fahrerlebnis schaffen. Je sicherer du dich fühlst, desto unbeschwerter kannst du mit deinem Neugeborenen reisen.

Aber wie kann diese Technik das Reisen im Auto sicherer machen?  Es gibt einige Autos, die einem das Leben einfacher machen können. Zum Beispiel:

  • Geolokalisierung. Diese Technik zeigt dir eine Region auf deinem Bildschirm an und du bekommst eine Benachrichtigung, wenn sich ein Fahrzeug in diesem Bereich nähert oder es wieder verlässt. Du kannst auch unerwünschte Orte meiden, um deine Familie zu beschützen.
  • GPS Tracker. Mit GPS kannst du den Standort deines Autos auf einer Landkarte sehen. Du kannst die Karte auf GPS-Geräten, deinem Smartphone oder auf dem Computer anzeigen lassen. Wenn du einen Unfall hast, kannst du durch die GPS Koordinaten auf deinem Bildschirm ablesen, wo du dich befindest und deinen Standort an den Pannendienst weitergeben.
  • Hilfeknopf. Manche Autos besitzen einen S.O.S. Knopf der dich sofort mit dem Notruf in Verbindung setzt. Die GPS Technik gibt dem Notruf deinen Standort durch. Geschultes Personal beurteilt deine Situation von einer Leitstelle aus und schickt dir bei Bedarf Hilfe.
  • Kollisionswarnsystem. Im Fall eines Unfalls wird sofort ein Alarm an eine Leitstelle gesendet, die sofort ein Rettungsfahrzeug an deinen Standort schickt.
sicherheitsmaßnahmen wenn mit neugeborenen reisen

Du solltest die Grundlagen der Verkehrssicherheit beherrschen, um dein Neugeborenes und andere Familienmitglieder während einer Reise mit dem Auto jederzeit sicher zu transportieren. Wir hoffen natürlich, dass du niemals auf irgendeine Art von Notfallhilfe angewiesen sein wirst.

Beachte alle Sicherheitsmaßnahmen und fahre immer vorsichtig, um deine  Familie sicher ans Ziel zu bringen.