Meine Großmutter ist der schönste Stern am Himmel

11. April 2018
Meine Großmutter ist immer in meinem Herzen.

Meine Großmutter war das beste Geschenk, das Vater und Mutter mir gegeben haben. Der wertvollste Schatz meiner Kindheit, den ich immer noch in meinem Herzen trage. Und obwohl ich sie jeden Tag vermisse, fühle ich, dass sie mich Tag für Tag mit ihren Lehren und dem was sie hinterlassen hat begleitet.

Ihr Vermächtnis zeigt sich so immens in meinem Wesen, dass ich ihre Präsenz in jedem Moment fühle. Jede Nacht, in der ich sie vermisse, schaue ich einfach in den Himmel. Weil ich genau weiß, wo das liebenswerte Licht ist, das meine Schritte beleuchtet.

Heute betrachte ich den Himmel mit Bewunderung und etwas Nostalgie. Denn zwischen Tränen und Melancholie glaube ich, dass meine Großmutter heute der schönste Stern am Himmel ist. Der größte von allen, der durch seine natürliche Schönheit hervorsticht.

Hier finde ich Trost in ihrer Abwesenheit, die mir so wehtut. Genau dort finde ich Antwort auf all meine Zweifel. Ich sehe die Energie, die mir den Weg leuchtet. Auch ohne ihre physische Präsenz ist sie mein Vorbild für das Leben, das ich leben will.

Meine Großmutter – die schönste Prägung meiner Seele

Meine Großmutter ist die schönste Prägung, die ich für immer in meiner Seele tragen werde. Ich trage jedes ihrer Worte und alle Ratschläge in meinem Herzen. Ich habe auch einen Anekdotenschatz gefüllt mit den schönsten Momenten meines Lebens.

Sie ist die Mentorin der schönsten und zärtlichsten Erinnerungen aus meiner Kindheit. Diese süße Dame mit grauem Haar und den durch die Zeit runzelig gewordenen Händen. Der Duft von süßem Kölnisch Wasser umwehte sie immer, wenn sie auf der Suche nach dekorativen Dingen war.

Meine Großmutter gab mir die besten Umarmungen meiner Kindheit.

Meine Großmutter ist diese emotionale Note, die mich an mich selbst glauben lässt. Ihr Stolz und ihre Bewunderung haben dazu beigetragen, mich als talentierten Künstler zu sehen. Sie sammelte meine Bilder und Briefe und war das exklusive Publikum meiner Tänze und Streiche. Sie war offizielle Geschichtenerzählerin in Vollzeit und tröstete mich so oft.

Ihre Arme waren immer bereit, mich hoch zu heben. Auch die Zeit konnte nichts an den heilsamen Umarmungen ändern. In Tränen getränkte Taschentücher und eine immer aufmerksame Zuhörerin. Ein Kuss zur rechten Zeit, eine sanfte Liebkosung. Eine liebevolle Erinnerung, die ich immer bei mir haben will.

Meine Großmutter, ein Stern, der niemals sterben wird. Er wird unsichtbar, um sich auszuruhen.

Meine Großmutter ist ein Stern. Obwohl ich sie manchmal nicht sehen kann, weiß ich, dass sie immer da sein wird. Sie wird niemals in meinem Herzen sterben, weil sie die Gabe der Ewigkeit und Unsterblichkeit hat. Sie kann nur unsichtbar werden, um sich auszuruhen.

Meine Großmutter war in meiner Kindheit die Heldin mit weißen Haaren. Sie brachte mir bei, dass Geheimnisse vertraulich sind und lehrte mir den Wert des Lächelns eines geliebten Menschen. Sie war reine Hingabe und Zuneigung. Eine überfließende Liebe, unbegrenzt und unendlich. Einfach unbeschreiblich.

Meine Großmutter kannte die schönsten Geschichten und Lieder.

Abende voller Spiele, Lieder und Geschichten. Der Geruch von Keksen und verschiedene Köstlichkeiten, die jedes Kaffeetrinken speziell machten. Sie hat mir alle Wünsche erfüllt. Viele emotionale Lektionen habe ich dank ihrer unerschöpflichen Weisheit und Lebenserfahrung gelernt.

Sie ist heute noch hier, erhellt mein Schicksal und leitet meine Schritte vom Himmel aus. Was bedeutet schon Entfernung, wenn man das Geschenk hat, dass sie immer an meiner Seite ist. Mich begleitet und unterstützt, wie immer. Was macht es schon, dass ich sie nicht berühren kann, wenn ich immer noch auf sie zählen kann, dank des großen Erbes, das sie nach ihrer Abreise hinterlassen hast.

Leuchte, wie nur du es kannst, meine schöne Großmutter. Ich werde immer in den Himmel aufschauen und darauf warten, dich zu sehen, um dich weiterhin zu lieben. Zu fühlen, dass du diese Welt nie physisch verlassen hast. Zu wissen, dass du immer noch hier bist. Weil die Erinnerungen weiter leben.

Man sagt, dass man nicht dort ist, wo der Körper ist, sondern an dem Ort, an dem man am meisten vermisst wird. Genau hier wirst du sehr vermisst. Meine Großmutter meines Herzens, du bleibst in diesem Herzen, das nicht aufhört dich zu lieben und um dich zu weinen. Aber ich kämpfe jeden Tag darum, damit deine Essenz nicht verschwindet. Du bist immer noch bei mir, für immer.

Auch interessant