Allgemein

Was tun, wenn mein Kind schreit?

Babys sind in ihren Bewegungen eingeschränkt und haben nur wenige Ausdrucksmöglichkeiten. Deshalb weinen sie, um die Aufmerksamkeit ihrer Eltern auf sich zu ziehen. Doch was tun, wenn ein größeres Kind schreit? Was, wenn ein Kind auch noch nach den ersten…

Frauen in STEM-Fächern

STEM ist ein Akronym für Science, Technology, Engineering and Maths. Die deutsche Entsprechung wird als MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) bezeichnet. In den letzten Jahren sind STEM-Fächer immer beliebter geworden, da eine große berufliche Nachfrage existiert. Doch wie auch in anderen Lebensbereichen gibt…

Aktivitäten für Kinder im Vorschulalter

In den ersten Lebensjahren werden die Grundsteine für die kognitive und gesellschaftliche Entwicklung gelegt. Deshalb sind Aktivitäten im Vorschulalter sehr wichtig. Denn damit können Kinder auf spielerische Art Respekt, Normen und verschiedenste Fähigkeiten lernen. Sowohl in der Familie als auch im Kindergarten…

Wenn Kinder zu Unternehmern werden

Nicht nur Erwachsene, auch Kinder verwenden immer häufiger Werkzeuge wie das Internet, um ihre Ideen zu verbreiten. Manche von ihnen sind dadurch schon in jungem Alter zu erfolgreichen Unternehmern geworden. Man muss nicht erwachsen sein, um kreative Ideen zu haben und gesetzte…

Geschenke für die Mutter eines Neugeborenen

Die ersten Monate als Mutter sind sehr intensiv: Emotionen, nächtliches Weinen des Babys, Stillzeit, Erschöpfung und die einzigartige Liebe zum Kind prägen den Alltag. Wahrscheinlich hat sich deshalb niemand so sehr Geschenke verdient, wie eine frischgebackene Mutter.  Wir haben heute ein paar Empfehlungen…

10 Mädchennamen asturischen Ursprungs

Die Sprache Asturiens, von romantischem Ursprung und großer Antike, wird nicht über die Grenzen der Region hinaus gesprochen. Immer mehr Eltern wählen jedoch Namen asturischen Ursprungs für ihre Töchter. Sie haben einen schönen Klang, sind voller Bedeutung und ebenfalls leicht…

Emotionale Erziehung im Mutterbauch

Die emotionale Erziehung im Mutterbauch ist eine wunderbare Möglichkeit, dein Kind frühzeitig zu fördern, damit es eine ausgeglichene, stress- und angstfreie Persönlichkeit entwickeln kann. Indem die emotionale Welt der Mutter gepflegt wird, profitiert auch der kleine Bauchbewohner sein ganzes Leben lang durch diese…

Eltern-Kind-Schwimmen: eine wunderbare Erfahrung

Das Eltern-Kind-Schwimmen bezweckt nicht, dem Baby schwimmen zu lernen. Es wird diese Fähigkeit erst später richtig entwickeln. Doch es geht hauptsächlich darum, die Psychomotorik des Kindes zu stimulieren und die Bindung zu Mutter oder Vater zu stärken. Viele glauben, dass das Kind…

Polyzystisches Ovarialsyndrom und Schwangerschaft

Wir sprechen heute von einer häufigen Stoffwechselstörung, die bei Frauen bereits in jungem Alter auftreten kann, manchmal sogar schon in der Adoleszenz. Oft wird das polyzystische Ovarialsyndrom jedoch erst dann diagnostiziert, wenn eine Frau Probleme hat, schwanger zu werden. Dann werden verschiedene…

Mütter: Wir sind berufstätig, stark und kämpferisch

Viele Mütter sind in der heutigen Gesellschaft berufstätig und auch zu Hause unentwegt im Einsatz. Sie umsorgen nicht nur ihre Kinder und ihren Mann, sondern versuchen auch, sich gleichzeitig in ihrem Beruf zu verwirklichen. Im Durchschnitt haben Frauen ein bis zwei Kinder und…

Glückliche Kinder statt perfekte Kinder

Alle Eltern möchten glückliche Kinder, die auf das Leben vorbereitet sind, um Schwierigkeiten im Alltag lösen und sich behaupten zu können. Doch im Versuch, dies durch Erziehung zu erreichen, setzten wir unsere Kinder oft zu sehr unter Druck und verlangen von ihnen,…

Baby und Haustier >> Geht das gut?

Alle werdenden Eltern, die ein Haustier haben, stellen sich diese Frage: Baby und Haustier, geht das wohl gut? Wir laden dich heute ein, mit uns über dieses Thema nachzudenken und zu erfahren, was man dabei alles berücksichtigen sollte. In unserem Beitrag…

Sozio-emotionale Stimulation von Kindern

Die sozio-emotionale Stimulation bezweckt, dem Baby zu helfen, sich an seine Umgebung anzupassen und die eigenen Emotionen sowie die anderer besser zu verstehen. Mit jeder Bewegung und jeder neuen Aktivität kann das Baby neue Emotionen experimentieren. Es fühlt sich ängstlich, nervös oder…

Grooming: Was es ist und wie man es verhindert

Grooming ist eine neue Form des Missbrauchs, bei der eine Person versucht, das Vertrauen eines Kindes über Internet zu erlangen, um sexuellen Kontakt zu haben. Der Missbrauch erfolgt über digitale Medien, meist entseht der erste Kontakt durch soziale Netzwerke. Der…

Generation Alpha: Die Kinder der Millenials

Jede Generation wird mit einem Buchstaben des griechischen Alphabets identifiziert. Als Generation Alpha werden all jene bezeichnet, die ab dem Jahre 2010 zur Welt kamen. Alle Generationen werden von den Umständen der Zeit geprägt. Doch es handelt sich hier um die erste,…

Langzeitstillen hat viele Vorteile

Beim Thema Langzeitstillen gehen die Meinungen auseinander. Manche Mütter stillen ihr Baby nur die ersten Monate, andere wiederum entscheiden sich dazu, ihr Kind bis zum dritten oder vierten Lebensjahr mit Muttermilch zu ernähren. Doch dies wird zum Teil von der Gesellschaft verurteilt,…

Ich bin Mutter eines Mädchens mit ADHS

Ich bin die Mutter eines Mädchens mit ADHS. Mein Kind ist das schönste Geschenk meines Lebens. Es stellt mein Haus auf den Kopf und sorgt ständig für Verwirrung. Doch gleich danach schaut mich mein Mädchen mit strahlenden Augen an, so wunderbar intensiv…